Like Tree2Likes
  • 1 Post By Tom
  • 1 Post By Tom
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.718
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 14.05.2016
Uhrzeit: 16:40
ID: 55684



Neue Architektur in Valletta

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

anlässlich der Fertigstellung des neuen maltesischen Parlamentes von Renzo Piano in Valletta bespricht die NZZ auch andere interessante neuere Bauten in der Stadt - evtl. ein Grund, sich da mal (oder mal wieder) umzuschauen:

Renzo Pianos City-Gate-Projekt verändert Valletta: Aufbruch im Mittelmeer - NZZ Schauplatz

T.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.06.2016
Beiträge: 10
MrDato: Offline


MrDato is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.06.2016
Uhrzeit: 12:58
ID: 55720



AW: Neue Architektur in Valletta

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich bin mir noch nicht so ganz sicher was ich von dem Stil halten soll

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.718
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 22.06.2016
Uhrzeit: 22:53
ID: 55741



AW: Neue Architektur in Valletta #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Meinst Du das Parlament von Piano? Davon war ich auch nicht ganz überzeugt - wieso setzt er hinter diese grandiosen Festungswerke noch einen Bau, der selbst diese Festungssprache immitiert? Ich empfinde die Festungsumfassung als Eines und die Stadt darinnen als etwas Anderes. Und diese Unterscheidung würde ich nicht verwischen.

Dass alles aus dem gleichen Kalkstein gebaut ist, ist schon Klammer genug, um beides zusammenzuhalten.

T.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.06.2016
Beiträge: 10
MrDato: Offline


MrDato is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 05.07.2016
Uhrzeit: 13:13
ID: 55757



AW: Neue Architektur in Valletta #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich war noch nicht dort, meinst du weil sich beide Stile grundlegend voneinander unterscheiden?

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.718
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 07.07.2016
Uhrzeit: 20:40
ID: 55765



AW: Neue Architektur in Valletta #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Die Festungsmauern, von denen die Stadt umgeben ist, haben etwas Rohes und Grobschlächtiges. Dazu im Kontrast stehen die relativ fein gegliederten Kirchen und Stadtpaläste, die zum guten Teil noch aus der Zeit der Stadtgründung stammen (Spät-Renaissance bzw. Barock).

Das Parlament von Piano steht unmittelbar hinter der landseitigen Festungsumfassung. Und von der Architektursprache sucht es jetzt die Verwandtschaft zu den massiven, geböschten Mauern, die die Stadt umgeben. Das macht aus meiner Sicht keinerlei Sinn. Er hätte m. E. die Stadthäuser studieren und ein Gebäude entwerfen sollen, das sich in den Stadtkörper architektonisch integriert.

T.

Mit Zitat antworten
Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.718
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 17.11.2016
Uhrzeit: 14:37
ID: 56050



AW: Neue Architektur in Valletta #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Im Baunetz gibt es aussagekräftige Fotos:

Parlamentsgebäude in Valetta - Fassade - Büro / Verwaltung - baunetzwissen.de

T.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 12.12.2016
Beiträge: 7
edelweiss: Offline


edelweiss is an unknown quantity at this point

Beitrag
Datum: 29.12.2016
Uhrzeit: 22:54
ID: 56125



AW: Neue Architektur in Valletta #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Mir gefällt der Stil eigentlich ganz gut, nur weiß ich nicht, ob man sich daran mit der Zeit nicht vielleicht "satt sieht"...

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 04.01.2017
Beiträge: 1
FaraO: Offline


FaraO is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 04.01.2017
Uhrzeit: 11:55
ID: 56139



AW: Neue Architektur in Valletta #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Mir gefällt es richtig gut!
Ich würde gerne mal hinfahren und mich da auch vor Ort umschauen.

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Neue CAD Systeme für Architektur? xtr101 Präsentation & Darstellung 0 19.11.2014 12:53
neue hamburger architektur Anonym andere Themen 5 29.01.2002 10:31
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:52 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2016 tektorum.de®