tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 15.01.2019
Uhrzeit: 08:49
ID: 57076



Wasser vom Gebäude wegführen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Der Gesunde Menschenverstand sagt es und das lernt vermutlich jeder im Grundstudium: ein Gefälle sollte immer so angelegt sein, dass Wasser vom Gebäude weg geführt wird.

Aber - gibt es eine Norm die dazu etwas sagt? (DIN / Flachdachrichtlinie...). Ich habe bisher dazu nichts gefunden.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.158
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 15.01.2019
Uhrzeit: 12:05
ID: 57077



AW: Wasser vom Gebäude wegführen

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Könnte mir vorstellen, das sich auch in der FLL Empfehlung zum Gebäudesockel etwas findet: https://shop.fll.de/de/fassadensockel.html

Kann leider gerade nicht selber nachschauen.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.08.2006
Beiträge: 1.158
personal cheese: Offline

Ort: Berlin

personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold personal cheese is a splendid one to behold

Beitrag
Datum: 15.01.2019
Uhrzeit: 12:29
ID: 57078



AW: Wasser vom Gebäude wegführen #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Habs doch hier bei mir. Es findet z.B. sich folgendes:

Zitat:
Um eine Belastung durch anstauendes Niederschlag- oder Schmelzwasser zu vermeiden, ist ein ausreichendes Gefälle der Freifläche vom Gebäude weg vorzusehen. Ist dies im Einzelfall nicht möglich, sind Entwässerungseinrichtungen vorzusehen, z. B. nach DIN 1986-100.
Zitat:
Aus diesem Grund sollen Vegetationsflächen nicht unmittelbar bis an die Fassade herangeführt werden. Als Trennung soll ein Spritzschutzstreifen, z. B. aus Gesteinskörnungen oder Traufplatten, mit mindestens 30 cm Breite eingebaut werden. Das Gefälle von Traufplatten soll mindestens 2,5 % betragen. Vor allem aus Gründen der Stabilität wird hier eine Einfassung, z. B. mit einem Kantenstein, empfohlen
Zitat:
Im Gegensatz zu befestigten Flächen ist der Boden bei Vegetationsflächen nicht oder nur geringfügig verdichtet, so dass das anfallende Niederschlagwasser dort in Abhängigkeit vom Durchlässigkeitsbeiwert des anstehenden Bodens vollständig versickert. Dennoch ist hier die Oberfläche mit einem Gefälle vom Gebäude weg anzulegen, damit bei Starkniederschlagereignissen und in Tau-Perioden kein Wasser gegen die Fassade geleitet wird
Zitat:
Das Gefälle ist in Abhängigkeit von der Bauart und dem gewählten Baustoff des Belages nach den Vorgaben der jeweils anzuwendenden Regelwerke auszubilden und soll vom Gebäude weg angelegt werden. Sollte dies, z. B. geländebedingt, nicht möglich sein, so ist zum Schutz vor Vernässung das anfallende (Niederschlags-)Wasser durch den Einbau von Entwässerungseinrichtungen (z. B. Rinnen) vor der Fassade abzuleiten (siehe Abschnitt 5.5.1).

Mit Zitat antworten
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 16.01.2019
Uhrzeit: 22:30
ID: 57079



AW: Wasser vom Gebäude wegführen #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Danke! Da kann ich vielleicht was draus machen.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Gebäude im Wasser Katrin_K. Bauten & Planer 1 12.01.2008 16:53
Gebäude im/unter Wasser Katrin_K. Konstruktion & Technik 4 11.01.2008 20:56
Architektur am Wasser serta wenecker Bauten & Planer 2 14.03.2007 15:05
Bauten am/im Wasser Franzi Bauten & Planer 3 02.05.2006 08:20
Wasser in Cinema A. Präsentation & Darstellung 12 25.06.2002 09:25
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:59 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®