Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 16.12.2018
Beiträge: 1
luasa: Offline


luasa is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 16.12.2018
Uhrzeit: 16:15
ID: 57048



Architektur Layout

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich muss ein Layout für meine Entwurfspräsentation erstellen mit Grundrisse Ansichten Schnitte und Details.

Ich sehe immer sehr schöne Layouts und bei mir ist es so, dass ich ein weisses layout habe da wo die Zeichnungen drauf platziert werden ohne gestalterische Merkmale.

Ich arbeite mit Archicad 22 und weis nicht wie man solche layouts gestalten kann. Die Frage ist nun mit welchen Programmen man solche layouts erstellen kann und ob man das auch nur mit Archicad machen kann.

Danke schonmal im Voraus

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 17.12.2018
Uhrzeit: 13:23
ID: 57049



AW: Architektur Layout

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Grundsätzlich würde ich die Layouts erstmal in ArchiCAD im Layout Bereich erstellen.

Einzelne Renderings evtl. in Photoshop nachbearbeiten um sie dann wieder in ArchiCAD zu importieren.

Wenn die Möglichkeiten in ArchiCAD ausgereizt sind gäbe es noch z.B. Indesign und CO.

Welches Semester und welche Hochschule ?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 26.07.2010
Beiträge: 15
caddog: Offline


caddog is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.12.2018
Uhrzeit: 13:05
ID: 57050



AW: Architektur Layout #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

In den CAD Programmen ist man oft eingeschränkt was Layout angeht.
Ich kann dir Affinity Publisher empfehlen, das kann man im Moment als Beta frei bekommen und ist das Pendant von Serif zu Adobe Indesign.
Es gibt auch eine Reihe Tutorials auf Utube.
Ich bin selber gerade von Adobe auf die Affinty Produkte umgestiegen und bin sehr zufrieden (kein Abo).

Grüße
Caddog

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 18.12.2018
Uhrzeit: 17:22
ID: 57053



AW: Architektur Layout #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Affinty ist auf jeden Fall eine Empfehlung wert, auch die anderen Programmen. Man muss allerdings bedenken, das die Beta irgendwann ausläuft. Wenn man dann mitten im Projekt steckt müsste man auch kaufen.

Die Einschränkung der Layoutmöglichkeiten in CAD Systeme gegebüber reinen Layoutprogrammen bestehen natürlich.
Für eine Wettbewerbslayout werden die meisten Büros wohl mit einem der genannten Programme arbeiten.

Jetzt aber jedes Layout auf diesem Weg zu erstellen wäre Zeitverschwendung, da das Layouten zumindest in ArchiCAD wesentlich schneller und einfacher geht. als die Daten erstmal zu exportieren und dann extern zu Layouten.

Also, externes Layout nur wenn man die Funktionen im CAD ausgereizt hat.

Frank

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 831
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 20.12.2018
Uhrzeit: 13:48
ID: 57054



AW: Architektur Layout #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wenn es für eine Studienarbeit an der Hochschule ist rate ich Dir unbedingt zu Indesign oder sonstigen Layoutprogrammen.

Es ist wichtig während des Studiums die Chance zu nutzen den Workflow zwischen verschiedenen Programmen kennenzulernen, da dies später beim Berufseinstieg als selbstverständliche Voraussetzung von Dir abverlangt wird. Dabei solltest Du Dich auch mit den Möglichkeiten der Druckvorstufe bzw. PDF-Export-Optionen vertraut machen um zu lernen wie Du das PDF-Ergebnis (Dateigröße VS Qualität) beeinflusst.
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 20.12.2018
Uhrzeit: 14:16
ID: 57055



AW: Architektur Layout #6 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ach, ich dachte es geht ums Architekturstudium.

Spaß beiseite. Ich denk nicht, das man mal eben auf die schnelle ein Projekt in diesem Semester mit Indesign+Co besser hinbekommt, als direkt in ArchiCAD.

Ich schon viele Studenten gesehen, die auf vemeindlich guten rat unter Zeitdruck mit Illustrator begonnen haben und am Enden kam nur Murks bei raus. Die richtig guten Layouts sind dann natürlich auch mit Grafikprogrammen erstellt worden, aber eben von erfahrenen Anwendern.

Später im Alltag spielt das, nennen wir es mal grafikorientiere Layouten naturlich in den frühen LPs eine Rolle, aber ich denke ab 4 wird nicht mehr viel mit Grafikprogrammen gearbeitet.

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 831
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer will become famous soon enough Jochen Vollmer will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 21.12.2018
Uhrzeit: 10:41
ID: 57056



AW: Architektur Layout #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von fst Beitrag anzeigen
...Ich schon viele Studenten gesehen, die auf vemeindlich guten rat unter Zeitdruck mit Illustrator begonnen haben und am Enden kam nur Murks bei raus. Die richtig guten Layouts sind dann natürlich auch mit Grafikprogrammen erstellt worden, aber eben von erfahrenen Anwendern.

Später im Alltag spielt das, nennen wir es mal grafikorientiere Layouten naturlich in den frühen LPs eine Rolle, aber ich denke ab 4 wird nicht mehr viel mit Grafikprogrammen gearbeitet.

Hallo Frank,

mir ging es in meinem Beitrag sicher nicht um Archicad-Bashing (Ich beginne dieser Tage als Autocad-Anwender der ersten Stunde mich mit Archicad zu befassen...). Ich weiß, dass sich in Archicad hervoragende graphische Ergebnisse, farbige schattierte Ansichten und auch Renderings erreichen lassen. Auch lassen sich sicher Layouts damit herstellen.

Ich rate dennoch dringend dazu den Austausch zwischen verschiedenen Programmen und die Tücken dabei zu erproben.

Grüße,
Jochen
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.03.2019
Beiträge: 2
Alfred Dachel: Offline


Alfred Dachel is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.03.2019
Uhrzeit: 15:16
ID: 57115



AW: Architektur Layout #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hey,

ich finde den Affinity Publisher auch lohnenswert.

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.03.2019
Beiträge: 20
Micha2019: Offline


Micha2019 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 11.03.2019
Uhrzeit: 21:20
ID: 57120



AW: Architektur Layout #9 (Permalink)
Social Bookmarks:

Wie verschafft man sich den besten überblick?

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
ArchiCAD-Layout Akvadrat Präsentation & Darstellung 1 26.05.2009 00:29
layout programm gin_tektorum Präsentation & Darstellung 6 28.10.2008 18:58
Layout mit WORD Blumenschein Präsentation & Darstellung 0 05.04.2008 17:48
Layout / Farben dk0815 Präsentation & Darstellung 10 21.02.2005 20:04
Layout affenpfleger Präsentation & Darstellung 4 18.02.2005 23:46
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®