Einzelnen Beitrag anzeigen
Archimedes
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 03.03.2006
Uhrzeit: 13:40
ID: 14306



Re: Re: CAD #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by mika
Nimm, IntelliCAD oder ein anderes 2D-CAD für 2D und
für 3D nimm SketchUP und Blender (opensource und kostenlos!!).

Grüße Michael

Die ewige Frage nach dem heiligen Grahl. Es wird wieder soviele Antworten hageln, wie es Wege nach Rom gibt. Gute Nacht.

Nimm das Programm, womit Dein zukünftiger Arbeitgeber arbeitet, bei dem Du die nächsten Jahre verbringen möchtest.

Anschauen solltest Du Dir ruhig mehrere, aber letztendlich musst Du Dich im Arbeitsalltag festlegen und hast keine Zeit mehr rumzuprobieren.

Ich würde aber auf die "Global-Player" in Europa setzen, wie ADT, Allplan und ArchiCAD. Es tauchen zwar immer wieder kleine Anbieter (durchaus auch gute Firmen) auf, aber die können auch schnell wieder weg sein und dann heisst es wieder umstellen.

Es wird zu einer Globalisieruing mit Konzentration auf 2-3 grosse Anbieter kommen. Ausserdem ist dann perfekter Datenaustausch kein Thema mehr.

Mit Zitat antworten