Einzelnen Beitrag anzeigen
Kieler
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 06.03.2008
Uhrzeit: 12:37
ID: 27422



AW: Passivhaus = ökologisch wertvoll??? #21 (Permalink)
Social Bookmarks:

wenn ich Dich richtig verstanden habe, dann willst Du mit 20 cm Beton, 10 cm
WLG 045, Luftschicht und Verblender eine U-Wert von 0,2 erreichen?
Das geht nicht, wird ca. 0,35 siehe Anhang.
Für grobe U-Wert Schätzungen einfach mal wie folgt vorgehen
Wärmeleitfähigkeit/Dicke in m
also bei WLG 040:
0,04/0,2=0,2
Diese Rechnung vernachlässigt natürlich den Rest der Konstruktion und die
Wärmeübergangswiderstände, gibt einem jedoch ein ungefähres Gefühl.


Miniaturansicht angehängter Grafiken
-wandsams.jpg  

Geändert von Kieler (06.03.2008 um 12:38 Uhr). Grund: Link

Mit Zitat antworten