Einzelnen Beitrag anzeigen
Kieler
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 06.03.2008
Uhrzeit: 21:45
ID: 27445



AW: Passivhaus = ökologisch wertvoll??? #34 (Permalink)
Social Bookmarks:

also dann will ich Euch mal retten und habe noch einmal nachgeschaut, schwach
belüftet ist eine Luftschicht, die einen Luftaustausch mit der Außenumgebung
von
  • über 500 mm² bis 1500 mm² je m Länge für vertikale Luftschichten;
  • über 500 mm² bis 1500 mm² je m² Oberfläche für horizontale Luftschichten
Die Bemessungswerte des Wärmedurchlaßwiderstandes werden, wie oben von mir
vermutet, halbiert, die Luftschicht und Außenschale aber noch mitgerechnet.

Erst über 1500 mm² liegt gem. DIN EN ISO 6946 eine stark belüftete Luftschicht
vor, Außenschale und Luftschicht werden nicht berücksichtigt.

Mit Zitat antworten