Einzelnen Beitrag anzeigen
Florian
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.437
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 11.04.2008
Uhrzeit: 14:57
ID: 27994



AW: Bitte um Beurteilung Projektbau "Villa"

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Einen Entwurf kann man schlecht anhand eines bildes Bewerten. Da sehe ich jka nicht welche räumliche Qualitäten der Entwurf hat und auch nicht die Beweggründe für die Entscheidungen...
Zu einem Gebäude gehört eigentlich immer ein Ort auf den man reagiert und ein Nutzungsszenario.

Ein Container bietet auch Platz für vier Personen.

Wenn das eine Aufgabe in er Schule ist, würde es - glaube ich - ziemlich Eindruck machen, wenn Du die ein Szenario überlegst und einen (fiktiven) Ort beschreibst, an dem das Gebäude stehen soll.

Z.B. StudentenWG und Haus am Hügel, mit Bilck aufs Meer. Meer liegt im Westen...

Dann überlegt man sich eine sinnvolle Struktur für das Gebäude. D.h. Anordnung von Nutzflächen (Wohnzimmer, Schlafzimmer), zu Erschließungsflächen und Sanitärflächen. Ausrichtung der Gebäude, Raumerlebnis etc.

Nun ist das so, dass man dafür eigentlich mehrere Jahre studiert um das sinnvoll und gut hinzubekommen, daher kann das nur ein Ansatz für Dich sein.

Viel Erfolg!
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten