Einzelnen Beitrag anzeigen
Baumplanerin
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 167
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 18.02.2009
Uhrzeit: 14:11
ID: 32702



AW: Ich geb´s auf, finde einfach keinen Job. #53 (Permalink)
Social Bookmarks:

Melde dich bloß nichts arbeitslos, wenn es irgendwie geht. Aber anscheind hast du das schon gemacht, oder? Da darfst du dann ja nicht mal mehr 400€-Jobs machen. Zieh, wenn es geht, am besten wieder zu deinen Eltern, wenn du meinst, dass es noch länger dauern wird.

Ich persönlich schicke keine Initiativbewerbungen. Das wollen die eh nicht, glaube ich. Bisher hab ich 9 Bewerbungen verschickt, alle auf ausgeschriebene Stellen. Hab nächste Woche das 2. Gespräch. Bei Landschaftsarchitekten gibt es leider nicht soviel Stellenanzeigen wie bei Architekten aber dafür geht man wohl weniger unter.
Das Komische ist, dass die eine Einladung aus Österreich und die andere aus der Schweiz ist. Aus Deutschland hatte ich bisher auch nur Absagen, aber könnte bei der Menge auch noch Zufall sein.

Vielleicht hast du einfach nicht so zum Team gepasst, wenn du beim Gespräch warst?
Vielleicht liegt es am Anschreiben oder Lebenslauf? Wenn die Mappe ja schon gut war.

Mit Zitat antworten