Einzelnen Beitrag anzeigen
Archimedes
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 17.03.2009
Uhrzeit: 08:31
ID: 33080



AW: Bitte helft mir!!! #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von angelina86 Beitrag anzeigen
Ach was ich ganz vergessen habe! In meinem Beruf verkaufe ich Stahl! daher habe ich einige Kentnisse vom Gewicht und abmessungen vom Stahl! Hilft mir das ein wenig weiter in statik????
Wirklich viel helfen wird Dir das im Architekturstudium nicht. Im Bauingenieurstudium sind diese Dinge schon wichtiger. Zumindest kennst Du schon die Stahlträger und Stahlprodukte, die manche Kommolitonen erst nach dem Studium zum ersten Mal sehen.

Wegen Deiner anderen Fragen und Ängste solltest Du Dich hier noch etwas umsehen. In den einzelnen Themenbereichen gibt es interessante Beiträge gerade für Leute, die sich das mit dem Architekturstudium am Überlegen sind.
Die Entscheidung nimmt Dir letztlich aber keiner ab.

Meine Meinung: Such Dir lieber einen anderen Studiengang mit mehr Perspektiven, wenn Du Dich nicht selbst für absolut leidensfähig, ausdauernd, strebsam, extrem kreativ, zeichnerisch begabt, präsentationsfähig und in gewisssem Masse für technisch versiert hältst. Zudem solltest keine zu hohen Ansprüche an das Gehalt und einen gesicherten Arbeitsplatz haben.

Wenn Du dennoch hinter all diese Punkte einen Haken machen kannst, dann such Dir ne gute Hochschule aus, mach Deinen Master und sammle während des Studiums soviel "Berufserfahrung" wie möglich.

Mit Zitat antworten