Einzelnen Beitrag anzeigen
Blumenschein
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.07.2003
Beiträge: 923
Blumenschein: Offline

Ort: Münster

Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about Blumenschein has a spectacular aura about

Beitrag
Datum: 03.05.2009
Uhrzeit: 21:02
ID: 33612



Energiebilanzierung Haustrennwand, Innenwand

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo zusammen,

ich komme bei einer Energiebilanzierung nicht weiter.
Gegeben ist ein 2stöckiges Mehrfamilien- und Geschäftshaus (Blockrandbebauung) mit einer angrenzenden Halle für Sportstätten.
Das Wohnhaus hat ein ausgebautes Satteldach. Im EG befindet sich Einzelhandel, der in den Hallentrakt übergeht in den Obergeschossen Wohnungen.
Die Bilanzierung teile ich in den Wohnbereich (4701/4801) und Geschäftsbereich (18599).
Den Eingangsflur im EG Wohn/Geschäftshaus rechne ich dem Wohnbereich zu!
Inwiefern berücksichtige ich die Innenwände und die Haustrennwände bei meine Bilanzierung nach DIN 4701?
Mein Programm (IWU Tool) gibt einen Abminderungsfaktor von f(X) von max. 0,36 für angrenzende Räume bis 15°C vor.
Ich meine auf diese Wände in der Bilanzierung verzichten zu können, bin mir aber nicht ganz sicher!
Vielen Dank für Infos,
Gruß
--
Blumenschein
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Energiebilanzierung Haustrennwand, Innenwand-090503_beispiel.jpg  

Mit Zitat antworten