Einzelnen Beitrag anzeigen
Jochen Vollmer
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 834
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer is a jewel in the rough Jochen Vollmer is a jewel in the rough Jochen Vollmer is a jewel in the rough Jochen Vollmer is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 03.07.2009
Uhrzeit: 22:21
ID: 34389



AW: Ökologische Beurteilung von Dämmaterialen #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Florian,

in den Anhang lege ich Dir die Baustoff-Kenndaten des IBO (Österreichisches Institut für Baubliologie, IBO - Österreichisches Institut für Baubiologie und Bauökologie). Dort sind zusätzlich zu den üblichen bauphysikalischen Daten auch Ökobilanzdaten (Energiegehalt, Versauerung, Auswirkung auf Nährstoffverteilung, CO2-Äquivalenz und Sommersmog). [siehe BaustoffeWBF2005-6.pdf‎]

Der zweite Anhang ist eine Liste mit Baustoffdaten vom Institut für Klima und Umwelt aus Wuppertal. Dort hat Friedrich Schmidt Bleek(?) das MIPS-Konzept entwickelt, ein Rechenmodell mit dem sich der Ressourcenaufwand von Produkten aller Art ermitteln lässt (Material Input Pro Serviceeinheit). Das Modell untersucht den abiotischen und biotischen Ressourcenaufwand separat. Des weiteren werden Bodenbewegung, Wasser- und Verbrennungsluft-Bedarf betrachtet. ACHTUNG: die Daten sind auf die in der Tabelle genannte Bezugsregion bezogen und nur zum Teil global gültig. [übrige Dateien]

Das sollte fürs erste reichen.
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf 02_tabelle_materialintensität_MIT_v2.pdf (84,5 KB, 560x aufgerufen)
Dateityp: pdf 01_mips_berechnen_ws27.pdf (997,5 KB, 3167x aufgerufen)
Dateityp: zip 03_mips_erhebungsbogen.zip (7,0 KB, 101x aufgerufen)
Dateityp: pdf BaustoffeWBF2005-6.pdf (40,0 KB, 1679x aufgerufen)
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten