Einzelnen Beitrag anzeigen
Archimedes
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.350
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 28.08.2009
Uhrzeit: 17:38
ID: 35072



AW: Diskussion über angehängten Grundriss #8 (Permalink)
Social Bookmarks:

Solche Autogaragen-Wohnzimmer-Mischungen sind sicherlich Männerträume.
Das Maserati-Werbefoto macht schon was her und das Auto scheint "intelligenter" zu sein, wie sein Besitzer. Während dieser stupide in die Glotze schaut, genieß der Wagen die Landschaft.

Aber im Ernst: Ich würde mir kein Auto in die Wohnung stellen, welches ich auch noch benutze. Ein Auto riecht und schwitzt (leichter Öl- und Flüssigkeitsverlust). Außerdem stelle ich es mir wenig angenehm im Aufenthaltsbereich vor, wenn die Reifen voll Schneematsch hängen oder man gerade durch einen "plattgefahrenen" Igel geschlittert ist.

Das mit den 45°-Ecken sehe ich so wie Mika, deshalb habe ich zum Verzicht geraten. Gerade Wände mit 90°-Ecken brauchen auf den ersten Blick etwas mehr Fläche, sie bilden aber wesentlich besser Räume und lassen sich deutlich besser nutzen und möblieren.
45°-Ecken sind tatsächlich was für die Fertighausliga...

Mit Zitat antworten