Einzelnen Beitrag anzeigen
Florian
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.437
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 29.12.2009
Uhrzeit: 11:21
ID: 36908



AW: cinema 4d Textur #7 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich würde die Textur etwas ausbessern, aber nicht zu viel Zeit damit verschwenden.

Da Du mit C4D arbeitest, solltest Du die Möglichkeiten des Multipass Renderns nutzen und alle Objekte mit dieser Textur auf einen Objekt-Kanal legen. Diesen Kanal kannst Du dann relativ einfach später in Photoshop nachbearbeiten.

Das Nachbearbeiten ist natürlich nur für Standbilder sinnvoll. Bei einem Film wäre das in der Art zu aufwendig.

Generell bekommst Du aber durch die spätere Bearbeitung in Photoshop viele Dinge besser und schneller in den Griff, als im 3D Programm.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten