Einzelnen Beitrag anzeigen
Kieler
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.335
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 10.03.2010
Uhrzeit: 09:58
ID: 38179



AW: Bagatellgrenze EnEV 09 Fenster #22 (Permalink)
Social Bookmarks:

Na Du bist aber hartnäckig:

Zitat:
Zitat von EnEV 2009 z.B. Anlage 3
6 Vorhangfassaden
Soweit bei beheizten oder gekühlten Räumen Vorhangfassaden in der Weise erneuert
werden, dass das gesamte Bauteil ersetzt oder erstmalig eingebaut wird, sind die Anforderungen
nach Tabelle 1 Zeile 2d einzuhalten. Werden bei Maßnahmen nach Satz 1
Sonderverglasungen entsprechend Nr. 2 Satz 2 verwendet, sind abweichend von Satz 1
die Anforderungen nach Tabelle 1 Zeile 3 c einzuhalten.
Ich würde jetzt mal behaupten, dass durch das fett gedruckte Wort klar sein
sollte, dass es sich um eine Glasfassade handelt, wäre das nicht so, dann
würde es in Deutschland wohl kaum noch andere Konstruktionen als
vorgehängte hinterlüftete geben, denn ein U-Wert von 1,5 bedeutet, dass
es z.B. ausreichte eine Holzverschalung auf UK direkt auf´s Hintermauerwerk
zu schrauben

Mit Zitat antworten