Einzelnen Beitrag anzeigen
Bosmeg
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 07.03.2010
Beiträge: 120
Bosmeg: Offline

Ort: Tübingen

Bosmeg is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 08.09.2010
Uhrzeit: 17:44
ID: 40772



AW: Bauzaun umsetzen, nach VOB zusätzliche Leistung? #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Gut, mit öffentlichen Projekten fehlt mir die Erfahrung. Wir sind ein relativ kleines Büro in ein kleinen Stadt und primär im Wohnungsbau tätig.

Nur generell habe ich die Erfahrung gemacht, dass einem irgendwann versucht wird auf der Nase rum zu tanzen, wenn man zu viel durchgehen lässt.

Wenn sich ein Unternehmer die zur Leistungsbeschreibung zugehörige Zeichnung nicht anschaut, sehe ich das trotzdem als sein Problem an. Hieraus wäre meiner Ansicht nach in diesem Fall erkennbar gewesen, dass der Zaun aufgrund der Sauberkeitsschicht, deren Lage im Plan erkenntlich hätte sein sollen, umgebaut werden muss.

Allerdings rede ich hier natürlich nur vom einmaligen hin- und hersetzen.

Ich gebe Euch natürlich trotzdem recht, dass es sicherlich kein Fehler ist, jedes Leitungsverzeichnis so detailliert wie möglich zu gestalten, und es ist auch meine Meinung, dass ein fairer Umgang miteinander die Grundlage für jede Zusammenarbeit darstellt.

Solche Situationen kann man sicherlich oftmals auch als Situationsabhängig betrachten

Mit Zitat antworten