Einzelnen Beitrag anzeigen
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.248
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 15.08.2012
Uhrzeit: 12:41
ID: 47540



AW: Wie "sauber" zeichnet Ihr? #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich würde auf jeden Fall Archimedes zustimmen.

Solange die Chance besteht das die Datei weiter benutzt wird zahlt sich
die Genauigkeit später wieder aus.

Es sollte auch nicht so schwer sein den rechten Winkel und gerade Maße
einzuhalten. Ich sehe aber sehr oft Zeichnungen in denen sich ein paar
abweichende Winkel eingeschlichen haben.
Diese dann zu korrigieren ist meist sehr zeitaufwendig.

Zumindest bei BIM Programmen kann man in der Regel mit den Ebenen
anfangs etwas lascher umgehen, da ich diese später recht einfach aufräumen kann. Z.B. alle Wände <15 cm auswählen und auf eine entsprechende Ebenen legen.

Mit Zitat antworten