Einzelnen Beitrag anzeigen
Jochen Vollmer
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 834
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer is a jewel in the rough Jochen Vollmer is a jewel in the rough Jochen Vollmer is a jewel in the rough Jochen Vollmer is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 24.12.2012
Uhrzeit: 13:28
ID: 48852



AW: Versionierung der Dateien von Architektprogrammen #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Im Zweifelsfall verlasse ich mich lieber auf mich selbst und lege verschiedene Dateien mit Datum, ggf. Versionsnummer etc. im Dateinamen an. Somit weiß ich
was ich gemacht habe und bin nicht darauf angewiesen mich auf ein anonymes
Programm zu verlassen. Insbesondere bin ich mir dann über den Zeichnungs-
inhalt der einzelnen Versionen im Klaren, da ich in der Regel Versionen dann
anlegen, wenn das Projekt einen inhaltlichen Schritt vorangekommen ist.
Ich kann mir nicht vorstellen diese wichtige Dokumentationsarbeit einer
automatisierten Softwarelösung zu überlassen. Insbesondere deshalb nicht,
da nach meiner Erfahrung alle Softwareentwickler immer nur "hätte, könnte,
müsste wenn"-Lösungen anbieten die immer nur in einem "idealen" (praxisfernen),
das heißt ungestörten Projektverlauf fuktionieren und im Versagensfall der
Software keine Haftung bzw. Schadenersatz übernehmen.
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten