Einzelnen Beitrag anzeigen
Baumplanerin
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 163
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 23.02.2013
Uhrzeit: 15:54
ID: 49556



AW: Einstieg als "Alt-Absolventin" - wie?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Y.K.

ich würde mich zuerst an deine zuständige Kammer wenden. Gut möglich, dass die ein Seminar für Wiedereinsteiger machen oder sonst wie beraten. Die Bayrische macht z.B. 2x im Jahr so eine Art Infotag.
Zum Thema Softwareschulung kann ich dir leider nicht raten, bei uns bietet der BDLA da öfter was an. Schau doch bei deinem Berufsverband vorbei.

Per se kannst du dich nur mit Studienprojekten bewerben. Ich würde dir empfehlen, sie auf einer eigenen Webseite darzustellen. Kenne einige, die damit gute Erfolge hatten. Eine Freundin von mir hat da noch Fotografien, Skizzen hinzugenommen und sich bisschen dargestellt. Man kann recht preiswert Webspace erwerben, ohne, dass da "jimdo" oder so was in der Adresse steht.

Im Bereich Architektur werden ja sehr häufig Absolventen gesucht, das ist unkomplizierter als bei uns. Manchmal bringt auch ein Gesuch was oder einige Initiativbewerbungen. Eine Initiativbewerbung ist keine Blindbewerbung!

LG

Mit Zitat antworten