Thema: Axonometrie
Einzelnen Beitrag anzeigen
bezett
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.12.2009
Beiträge: 131
bezett: Offline


bezett can only hope to improve

Beitrag
Datum: 04.01.2015
Uhrzeit: 14:23
ID: 53747



Axonometrie

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

moin Leute,

habt Ihr zu Zeiten der Handzeichnung in der Hauptsache schiefe oder orthogonale Axonometrien gezeichnet?
- Sobald Winkelpaare für eine schiefe Axonometrie gefunden sind, die für viele Darstellungen günstig sind, scheint es nur ein unnötiger Umweg zu sein, eine orthogonale Axonometrie mit Spurendreieck zu zeichnen, oder?

2. Es gibt ein vielversprechendes Buch über darstellende Geometrie, daß im Kapitel 7.3.3 das Einscheideverfahren und im Kapitel 7.4.2 die Kreiskonstruktion in der orthogonalen Axonometrie beschreibt. Weiteres Kapitel: 7.4.4 Isometrische Darstellung nach DIN 5
- Wie ist der Titel des Buches?

Mir liegen leider nur zwei Kopien ohne Quellenangabe und Seitenzahlen vor. Ich hoffe, diese Angabe reicht für ein Feststellen des Titels/des Autors.
Andere Standardwerke wie die von Reuter, Pumann, Leopold sind mir bekannt.


Grüße! bezett

Mit Zitat antworten