Einzelnen Beitrag anzeigen
Florian
tektorumAdmin
 
Benutzerbild von Florian
 
Registriert seit: 06.06.2002
Beiträge: 4.416
Florian: Offline

Ort: Berlin
Hochschule/AG: Illenberger & Lilja GbR / Anderhalten Architekten

Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light Florian is a glorious beacon of light

Beitrag
Datum: 23.02.2016
Uhrzeit: 10:55
ID: 55297



AW: Wiederbelebung Forum Tektorum #13 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von bezett Beitrag anzeigen
jeder hat von uns diverse Schätze irgendwo auf der Festplatte, deren Urheberrechte erloschen sind.
wie zB Sempers Stil, Stuart undRevett s The Antiquities of Athens..., oder die Handbücher der Architektur von Durm/Schmitt u.a.
-Es wäre großartig dies zentral erfassen zu können, statt sie überall (wenn überhaupt) verteilt auf hunderten von Servern und Festplatten schlafen zu lassen.
Vorab ein Hinweis. Das Urheberrecht auf die Inhalte dieser Werke sind erloschen, dies bedeutet aber nicht, dass man einfach Bücher irgendwelcher Verlage einscannen und online stellen dürte. Diese haben nach meinem Wissensstand nämlich noch sehr wohl ein Urheberrecht auf Ihr Druckerzeugnis!

Also Abscheiben wäre OK, Scannen nicht.


Data Sharing für Architekten bieten wir mit archinoah bereits an.

Man möchte eigentlich davon ausgehen, dass jeder bereits CAD Blöcke, Texturen, Staffageobjekte u.ä. für Projekte erstellt hat und und diese mit anderen teilen könnte. Viele machen bei der Idee bereits mit, so dass unser Downloadangebot über 6.000 Objekte beträgt.

Bezogen auf die Anzahl an Architekten in Deutschland ist dies aber eine verschwindend geringe Zahl. Demnach hätte lediglich jeder 16. Architekt ein Objekt hochgeladen. (? Anzahl der Architekten in Europa bis 2014 | Statistik)
Der Schnitt verschlechtet sich sogar weiter, wenn man bedenkt, dass wir ein internationalel Angebot (Deutsch / Englisch) sind.

Wer also die "Zehn Bücher über die Baukunst" selber neu auflegt kann diese bei uns natürlich veröffentlichen!

Zitat:
Zitat von bezett Beitrag anzeigen
Eine weitere Idee: Wenn Kieler irgendwo über die Schären schreibt, ein anderer über das einzige neo-expressive Mausoleum eines Hrdlicka Schülers in der brandenburgischen Provinz, dann wäre eine neue Rubrik "Reise" hierfür sehr geeignet!
Das muß ganz einfach sein. Eine Empfehlung mit einem einzigen Bild mit der Ortsangabe und Pos. direkt darauf oder als Metadaten.
-
Geopositioning wollte ich unter https://www.archinoah.de/architektur...otografie.html schon immer einführen und wird mit der Zunahme von GPS Metadaten auch immer einfacher.
Den meisten Nuzern würde ich aktuell aber nicht zutauen, dass sie manuell GPS Daten eintragen....

Bei deutlicher Zunahme von Uploads in diesem Bereich setze ich das auch schnell um.
__________________
Florian Illenberger

tektorum.de - Architektur-Diskussionsforum

archinoah.de Architektur Portal - Forum für Architektur:

Mit Zitat antworten