Einzelnen Beitrag anzeigen
Archimedes
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.348
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 29.02.2016
Uhrzeit: 18:41
ID: 55326



AW: Besprechungsprotokolle #5 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von wacase Beitrag anzeigen
Sind wir als Architekten verpflichtet bei Baubesprechungen mit privaten Bauherren Besprechungsprotokolle anzufertigen ???
Nein, das ist grundsätzlich keine Grundleistung nach HOAI. Es ist bei größeren Projekten Aufgabe der Projektsteuerung.

Trotzdem lohnt es sich im eigenen Interesse zumindest von größeren Besprechungen gerade am Projektanfang (dann wenn der Kunde seine Bestellung aufgibt) Gesprächsnotizen anzufertigen und auch dem Kunden zu senden.

Zitat:
Zitat von bimfood Beitrag anzeigen
Ich glaube es sind vor allem die kommunikativen Fähigkeiten und der Wille zur Qualität auf Seite des Architekten einerseits und andererseits der Mitwirkungswille des Bauherrn die hier gefragt sind und die die Beziehung der beiden ausmachen.
Das stimmt. Das ersetzt auch die ausführlichste Protokollführung nicht.

Mit Zitat antworten