Einzelnen Beitrag anzeigen
Baumplanerin
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 106
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 13.02.2018
Uhrzeit: 10:36
ID: 56828



Normal? Verspätete Honorarzahlungen und mangelhafte Verträge bei freier Mitarbeit

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Liebe Forenmitglieder,

von 2014-2016 war ich zusätzlich zu meinen Aufträgen in freier Mitarbeit beschäftigt. 2017 habe ich Elternzeit genommen und bin nun in dasselbe Büro zurückgekehrt.
Damals wie heute ist es so, dass ich meine Auftraggeberin mind. 3x an jede Zahlung erinnern muss, Rechnungen selten pünktlich gezahlt werden. Auch haben wir meist keine Verträge weil sie es angeblich nie schafft, die fertig zu stellen. Das zieht sich dann Woche um Woche bis das Projekt quasi fertig ist. Was bei uns meist max. ein paar Monate dauert sofern nicht Winter ist oder irgendwelche Genehmigungen ausstehen.
Über einen anderen Mitarbeiter habe ich erfahren, dass sie scheinbar auf irgendwelche Zahlungen wartet, um die dann an uns weiterzugeben.
Von einem Ex-Mitarbeiter weiß ich auch, dass sie selber pro Stunde zu wenig für sich ansetzt gemessen an der Erfahrung.

Ist das normal bei freier Mitarbeit? Habe sonst keine Erfahrungen in dem Bereich.

Danke für Meinungen und Erfahrungen.

Mit Zitat antworten