Einzelnen Beitrag anzeigen
ntp13
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 12.06.2010
Beiträge: 16
ntp13: Offline


ntp13 is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 02.02.2020
Uhrzeit: 09:47
ID: 57413



AW: Baustelle als Angestellte besichtigen #10 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Baumplanerin Beitrag anzeigen
In der Bauleitung solltest du am besten alle kennen und die Handynummer parat haben. Bei uns kommt man mit 1-5 Firmen hin, bei euch sind es vermutlich mehr.

Lass dich doch vorstellen bzw. frage nach dem Vorgesetzten. Wenn ich wen herumkrauchen sehe, den ich noch nicht kenne, frage ich nach. Bei den meisten ist ja erkennbar, an was sie arbeiten. Ich frage besonders nach, wenn das eine Arbeit ist, die dem Arbeitsfortschritt meines Bereichs vorausgeht, besonders Abdichtungen etc.
Auch, wenn ich nur von der Planung bin? Der BL führt mich i.d.R. zu den akuten Bereichen, wo es Fragen zur Planung gibt, und wir besprechen die vor Ort mit der ausführenden Firma.

Mit Zitat antworten