Einzelnen Beitrag anzeigen
Baumplanerin
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 155
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 02.12.2020
Uhrzeit: 10:18
ID: 57625



AW: Nutzungsänderung Fitnesseinrichtung

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Liebe/r Froning,

wenn dein Bekannter die komplette Leistungsphase 4 erledigt hat, kannst du das ca. anhand der HOAI einschätzen. Ansonsten kommt auch Stundenhonorar in Frage. Ich denke mal, zweiteres. Das Ganze hört sich nach weniger Umfang an.

Ich weiß nicht, wo ihr seid, aber hier müssen Parkplätze häufig bemaßt (also es reicht einer, wenn die anderen erkennbar die gleiche Größe haben) und nummeriert sein am Plan. Genaue Angaben für eue Kommune findest du in der Stellplatzsatzung. Da steht auch was zu Ablösen, Gemeinnutzung und Fahrradplätze. Genügt die Planung den Anforderung nicht, wird nicht genehmigt. In deinem Fall muss der Bestand an Stellplätzen mit den neu benötigten verrechnet werden. Das Ergebnis könnte theoretisch auch negativ sein, so dass Plätze z.B. vermietet werden können.

Zu deiner letzten Frage kann ich dir nichts sagen, das ist nicht mein Fachbereich. Im Zweifel würde ich zusätzlich einen Gutachter bestellen, vielleicht kann man ja eine Bohrung machen oder den Boden irgendwo öffnen.

Mit Zitat antworten