tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Beruf & Karriere (https://www.tektorum.de/beruf-karriere/)
-   -   Gehaltsvorstellungen (https://www.tektorum.de/beruf-karriere/10587-gehaltsvorstellungen.html)

sarah.h 15.03.2020 16:30

Gehaltsvorstellungen
 
Hallo zusammen,

immer, wenn es um das Thema Gehalt geht, sind die meisten sehr verschlossen, was ich auch verstehen kann.

Dennoch ist es so sehr schwierig herauszufinden, wo man durchschnittlich gesehen eigentlich so steht. Statistiken über Durchschnittsgehälter gibt es viele mit sehr unterschiedlichen Angaben.

Ich möchte euch gar nicht fragen, was ihr verdient, sondern gerne erzählen was ich verdiene und eure Ansicht dazu hören.


- Masterstudium der Architektur vor 8 Jahren erfolgreich abgeschlossen
- 8 Jahre Berufserfahrung
- davon 7 Jahre in einem kleinen Architekturbüro (3 Leute)
- Hauptaufgaben: ALLE Zeichnungen, die anfallen und 3D-Visualisierungen
(also ich erstelle Bauanträge und Ausfürhungszeichnungen, gelegentlich entwerfe ich auch, aber ich mache keinerlei Kostenschätzungen, Termine mit Bauherrn, Ausschreibungen, Projektleitung etc..)
- Gehalt: 3600€/Monat

Könnt ihr mir sagen, was ihr von dem Gehalt haltet?
Danke im Vorraus.

Sarah

Baumplanerin 15.03.2020 18:14

AW: Gehaltsvorstellungen
 
Guten Abend,

zum Gehalt kann ich nicht so viel sagen, weil ich immer selbstndig war.
Bedenke aber, dass der deutsche Durchschnitt bereits 3200 brutto mit heim bringt.

Was mir auffllt: Bist du berhaupt Kammermitglied? Wenn du immer nur diese Sachen bearbeitet hast, kannst du dich ja gar nicht einschreiben lassen.

Nach der HOAI wird der Entwurf und besonders Bauleitung eben mehr vergtet als z.B. die Genehmigungsplanung. Das spielt sicher stark mit rein.

Wolltest du diesen Bereich bearbeiten? Es wirkt etwas so, als wrst du eher Bauzeichnerin denn Architektin.

JustusJonas 17.03.2020 15:15

AW: Gehaltsvorstellungen
 
Dein Verdienst hrt sich erstmal gut an im Vergleich, ich bekomme brutto 600 Euro weniger (Landschaftsarchitekt (Diplom), 10 Jahre Berufserfahrung, Mitarbeit LP 2-7, Bro mit ca. 20 Leuten).
Nicht deutlich wird, ob Du in der Regelarbeitszeit bleibst oder ohne Ende berstunden schrubbst...

Robi 23.03.2020 09:10

AW: Gehaltsvorstellungen
 
Guten Morgen!

Du knntest dein Gehalt auch mit dem Tarifvertrag des ffentlichen Dienst (TvD) vergleichen. ber aktuelle Stellenauschreibungen in deiner Region knntest Du raus finden in welcher Entgeldgruppe Architekten bei euch eingestellt werden (schwankt zwischen 10-12). Bei 8 Jahren Berufserfahrung knntest Du in der Erfahrungsstufe 3 oder 4 eingestellt werden.

Beispiel aktueller TvD-V:
EG 10 (3): 3964,32
EG 11 (3): 4182,,29
EG 12 (3): 4454,13

Angaben brutto

Mir ist klar das viele Bros nicht auf diesem Niveau zahlen knnen oder wollen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:00 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright 2002 - 2022 tektorum.de®