tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Beruf & Karriere (https://www.tektorum.de/beruf-karriere/)
-   -   Kosten für Exkursion ins Ausland (https://www.tektorum.de/beruf-karriere/5272-kosten-fuer-exkursion-ins-ausland.html)

Lala 05.01.2009 20:52

Kosten für Exkursion ins Ausland
 
Hallo,
ich habe mein Studium vor 17 Jahren abgeschlossen und arbeite als Architektin in Frankreich. Nun hätte ich Lust, Studentenexkursionen nach Frankreich zu organisieren und frage mich, wieviel heutzutage eine 2-wöchige Exkursion ins europäische Ausland so kostet. Nach meinen bisherigen Recherchen komme ich so auf 400 bis 500 Euro pro Student, aber das erscheint mir sehr teuer. Ich habe auch keine Ahnung, ob Exkursionen von der jeweiligen Uni "subventioniert" werden, oder ob der Student selbst die kompletten Kosten tragen muss. Könnt ihr mir einmal ein paar Kostenbeispiele für vergleichbare Exkursionen nennen?
Vielen Dank!

Florian 05.01.2009 21:37

AW: Kosten für Exkursion ins Ausland
 
Mir kommt das normal vor. Ich kann mich nicht erinnern irgendwo mal unter 400 EUR weggekommen zu sein...

Lala 05.01.2009 21:52

AW: Kosten für Exkursion ins Ausland
 
Vielen Dank für Deine Antwort Florian, einerseits bestätigt das meine Annahme - Bahnfahrt, außergewöhnliche Unterkünfte, Mietwagen sind kaum billiger zu bekommen - andererseits erscheint es mir nach wie vor sehr teuer. Wenn ich mich recht erinnere hat meine damalige Exkursion in die Toscana ca. 350 ,- DM gekostet - ist halt schon eine Weile her...

Kieler 06.01.2009 10:58

AW: Kosten für Exkursion ins Ausland
 
meine letzte Exkursion im Studium ist auch schon ein paar Jährchen her, aber
zehn Tage Rom waren sehr viel teurer als 400€
Zuschuss war minimal.

Baumplanerin 23.01.2009 17:00

AW: Kosten für Exkursion ins Ausland
 
Die 400 bis 500€ finde ich eher niedrig angesetzt.
Soll das eine fachbezogene Exkursion werden? Mit Prüfungsmöglichkeiten?

Ich hab jetzt keine europäischen Vergleiche, aber meine Sibirienexkursion (3,5 Wochen) hat ohne Zusatzzeug wie Ausrüstung etc. ca. 1600-1800 gekostet.

Förderung gibt es glaube ich fast nur bei Pflichtexkursionen. Wir haben glaube ich nichts bekommen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®