tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Innenarchitektur & Design (https://www.tektorum.de/innenarchitektur-design/)
-   -   Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten? (https://www.tektorum.de/innenarchitektur-design/10545-design-led-leuchte-weihnachtsgeschenk-erfahrungen-holy-trinity-leuchten.html)

malbec 14.11.2019 17:35

Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten?
 
Hallo an alle. Meine Geschwister und ich sind auf der Suche nach einer Premium Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk für unsere Eltern. Vor allem mein Papa steht auf gut designte Möbelstücke und bei ihm gilt: weniger ist mehr. Also suchen wir zurzeit nach einer schönen Design Leuchte, die sich von anderen Leuchten abhebt. Vielleicht könntet ihr uns da mal ein paar Anregungen geben? Wir haben da etwa auch schon die Holy Trinity Leuchten ins Auge gefasst, weil die sehr innovativ wirken. Kennt die jemand und hat Erfahrungen damit? Ich bin, was Design betrifft, eher ein Anfänger. Würde mich da also über andere Meinungen freuen. :-)

heligoland 30.11.2019 20:21

AW: Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten
 
In der Hand hatte ich noch keine Leuchte von dem Hersteller, aber mir sagt der Name was. Gab es da nicht mal vor einer Weile einen Red Dot Design Award?

Ich habe mir jetzt mal auf der Homepage verschiedene Modelle angeschaut und muss sagen, mir sagt das minimalistische und von der Handhabung her doch außergewöhnliche Design auch zu. Bei solchen Geschenken wie Premium Design LED Leuchten würde ich persönlich aber immer auch den Beschenkten miteintscheiden lassen. Es geht ja nicht nur um den persönlichen Geschmack, den werdet ihr wahrscheinlich gut einschätzen können, sondern auch darum, an welcher Stelle sich der Beschenkte so eine Leuchte in seiner Wohnung oder seinem Haus gut vorstellen kann. Gerade wenn man Design mag, geht es oft ja nicht nur um den Gegenstand selbst, sondern auch um Lichtdesign.

malbec 09.12.2019 23:52

AW: Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten
 
den Design Award musste ich selbst googeln...den kannte ich nicht. Dürfte eine recht bekannte Design-Auszeichnung sein. Und ja, du hattest recht...da haben sogar schon zwei Holy Trinity Leuchten einen Preis abgeräumt! Von Qualität und Manufaktur dürfte der Hersteller also alles richtig machen. :-) Ich hätte so eine Leuchte halt gerne mal "in action" gesehen - sprich, mit Licht an. Nur um einzuschätzen, wie das Licht generell zu überzeugen weiß. Bei LED geht es ja auch viel um Nachhaltigkeit. Da ist man mit LED wohl am besten aufgehoben oder?

fst 10.12.2019 00:45

AW: Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten
 
Also der Red Dot Award ist nur sehr begrenzt ein Zeichen für gutes Design. Ich finde die Holy Trinity Leuchten sind eher hässlich und überdesignt. Es gibt wesentlisch schönere Leuchten Wenn ich es richtig sehe sind auch die LED nicht wechselbar was unter dem Umweltaspekt eher ein Nogo ist. Ansonsten sind die technischen Daten auch nicht vollständig.

Nur weil etwas eine "Designpreis" hat ist es noch lange kein gutes Design!

Was soll an den Leuchten den minimalistisch sein? Diese überflüssigen Ringe?


P.S: Dieser Kommentar hat gerade sogar einen Kommentarpreis gewonnen!

heligoland 13.12.2019 15:41

AW: Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten
 
Stimmt schon, Auszeichnungen sind nicht alles, dazu muss man sich immer das Gesamtbild ansehen. Aber ich finde schon, dass Awards da ein Puzzlestück sind.

Was die Ringe angeht, habe ich es auf Videos so gesehen, dass die nicht nur Designelemente sind, sondern dass man den Lichtbereich damit, ähnlich wie einen Vorhang, auf und zu schieben kann. Und mir persönlich gefallen solche funktionalen Details schon, ist aber sicher, wie so vieles, Geschmacksache.

Bei Interesse an mehr technischen Details könnte malbec den Hersteller ja mal anmailen?

malbec 18.12.2019 17:46

AW: Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten
 
Hi ihr zwei, danke nochmal für die Antworten.

fst, woher kennst du denn den Red Dot Award? :-) Soweit ich rausgefunden habe, dürfte das schon einer der bekanntesten und renommiertesten Design Preise sein. Und ich denke, Leuchten, die diesen Preis gewinnen, dürften also auch mit ihrem Design überzeugen. :-) Wer wählt denn eigentlich die Gewinner aus? Das muss doch irgendwie ein Panel mit bekannten Designern oder so sein? Aber ja, Design ist ja auch immer eine Geschmackssache. Den einen gefällts, die anderen bevorzugen vielleicht lieber etwas anderes. Die Bilder, die ich auf holytrinity_lights auf Instagram gefunden habe, sind aber echt futuristisch! Da merkt man schon, dass man da viel Wert auf Qualität setzt.

heligoland, mit solchen Awards kann man sich zumindest schon mal ein Bild machen, was gerade „in“ ist, finde ich…ich kenne halt leider keine anderen Preise, weil ich da eben ein Design-Anfänger bin. :-) Wegen den technischen Details könnte ich wirklich mal eine Mail schreiben. Das meiste findet sich aber sowieso online und wirken auch vollständig.

heligoland 08.01.2020 15:48

AW: Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten
 
Also ich denke, dass es bei Awards nicht ausschließlich darum geht, was der letzte Schrei ist, sondern auch generell um hochqualitative Designs. Wenn dich das Themengebiet Design und Licht anspricht und du eh Instagram bist, kannst du da auch unter Hashtags wie #lightinginspiration, #minimallighting, #lightingsolutions und so weiter stöbern. Je mehr man sich mit Themengebieten beschäftigt, desto vertrauter werden sie einem mit der Zeit.

malbec 15.01.2020 13:06

AW: Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten
 
es ist zwar schon nach Weihnachten, aber trotzdem suchen wir noch. Wir haben jetzt mal einen Gutschein ausgesucht, damit sich unser Papa die Design Leuchte selbst aussuchen kann. Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. Wir haben ihm zumindest schon ein paar Vorschläge gezeigt. Und danke für Hashtags! Da sind tolle Fotos und Design Ideen, die ich auch noch gerne herzeigen kann.

heligoland 25.01.2020 18:26

AW: Design LED Leuchte als Weihnachtsgeschenk - Erfahrungen mit Holy Trinity Leuchten
 
Sehr gut, ich halte es, wie bereits geschrieben, für erstrebenswert, wenn der Beschenkte bei solchen Geschenken mitentscheiden kann. Sagen ihm die Holy Trinity Leuchten, die du ins Auge gefasst hast, zu, oder soll es doch in eine andere Designrichtung gehen? Auf Instagram und ähnlichen Plattformen findet ihr ganz bestimmt genug Anregungen und es eilt ja auch nicht, oder? Gut Ding will Weile!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:50 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®