tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Konstruktion & Technik (https://www.tektorum.de/konstruktion-technik/)
-   -   Esstisch in Küche mit Dekorfolie abkleben, geht das? (https://www.tektorum.de/konstruktion-technik/10563-esstisch-kueche-dekorfolie-abkleben-geht.html)

petter 12.01.2020 13:55

Esstisch in Küche mit Dekorfolie abkleben, geht das?
 
Besitze in meine Küche einem schönen Esstisch 120×60 cm der an seine Oberfläche ein paar ziemlich große Kratzer hat. Mich stört das überhaupt nicht, aber meine Frau ist mir langsam langweilig geworden mit dem einem und selben Fragen. Dass ich irgendwas unternehmen soll oder Sie wird dem Tisch einmal für immer wegschmeißen. Hab heute im Netz ein bisschen nachgeschaut und an diese Dekorfolie gestoßen. Auf ersten Blick sieht Sie überhaupt nicht schlecht aus und bin irgendwie fest überzeugt, dass Sie die perfekte Lösung ist für mein Esstisch. Das was mich bei diese Folie am meisten besorgt ist ihres Material von den Sie gebaut ist. Ich möchte nicht, dass sich diese Folie nach ein paar Tagen abklebt. Aus diesem Grund ist mir hier ihres Qualität sehr wichtig.
Hat jemand hier schon diese oder ähnliche Folien bestellt? Wie Qualität sind Sie in Wirklichkeit? Und habt ihr vielleicht ein anderen Vorschlag mit dem ich heute meinen Esstisch abkleben kann.
Danke

Baumplanerin 12.01.2020 18:22

AW: Esstisch in Küche mit Dekorfolie abkleben, geht das?
 
Wir haben im Büro einer Auftraggeberin mal die Tische neu mit weißer Folie beklebt. Geht eigentlich nur zu zweit und man muss sehr aufpassen, dass die Folie keine Blasen wirft. Das Material ist natürlich nix für scheuernde Schwämme und Putzmittel und versehentliche Messerschnitte. Schon Mikrofaser kann kratzen.

tretorri 17.01.2020 17:29

AW: Esstisch in Küche mit Dekorfolie abkleben, geht das?
 
Grundsätzlich ist das ein machbares Unterfangen, wenn man das zu zweit erledigt. Aber meines Erachtens sind Dekorfolien speziell für einen Esstisch nicht unbedingt sinnvoll, weil es relativ leicht erstens zu Blasen und zweitens zu Beschädigungen diverser Art kommen kann.

heligoland 25.01.2020 20:14

AW: Esstisch in Küche mit Dekorfolie abkleben, geht das?
 
Zitat:

Zitat von Baumplanerin (Beitrag 57376)
Wir haben im Büro einer Auftraggeberin mal die Tische neu mit weißer Folie beklebt. Geht eigentlich nur zu zweit und man muss sehr aufpassen, dass die Folie keine Blasen wirft. Das Material ist natürlich nix für scheuernde Schwämme und Putzmittel und versehentliche Messerschnitte. Schon Mikrofaser kann kratzen.

Genau das. Aufkleben kann man's schon. Wie lange es schön bleibt, hängt von der Nutzung ab. Blasenfrei aufkleben wird in dem Fall wohl schon irgendwie gehen, aber wenn der Tisch mehrere große Kratzer hat, wird es zumindest an den Flächen nicht gut haften.

Je nach Material des Tisches würde ich versuchen ihn abzuschleifen oder die Kratzer rauszupolieren. Und wenn das nicht gehen sollte, den Tisch oder die Tischplatte ersetzen. Denke, damit wird man langfristig glücklicher, als mit einer Folienlösung.

tretorri 27.01.2020 01:55

AW: Esstisch in Küche mit Dekorfolie abkleben, geht das?
 
Das mit dem Kratzer auszupolieren kann zweifelsohne eine Option sein, aber das geht schätze ich auch nur dann, wenn die Kratzer nicht zu breit sind. Und Messerschnitte würden, befürchte ich, so oder so auffallen.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:26 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®