tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Konstruktion & Technik (https://www.tektorum.de/konstruktion-technik/)
-   -   Dämmung des Dachs von Außen (Altbau) (https://www.tektorum.de/konstruktion-technik/6477-daemmung-dachs-aussen-altbau.html)

SoUndSo 16.04.2010 16:18

Dämmung des Dachs von Außen (Altbau)
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
hallo,

ich bin noch student aber habe doch anscheinend schon einiges mit dem alten Haus meiner Eltern vor ^^
Es handelt sich um ein altes Bauernhaus von 1897 und soweit ich weiß gar nicht oder schlecht gedämmt...

meine frage bezieht sich erstmal nur auf die dachdämmung.
den standardaufbau für neubauten und sanierungen kenn ich mittlerweile schon zu genüge... nur frage ich mich, ob es auch ohne probleme möglich wäre, eine vollständige moderne dämmung von außen (bei abgedecktem dach) in das dach zubringen?
also ich habe mir vorgestellt, dass die inneren folien einfach über die dachbalken gelegt werden (siehe anhang- rot- Nr.2&4)... nur hab ich da bedenken, dass es dadurch irgendwelche wärmebrücken geben könnte etc.... oder weil die balken dann halt nicht "im trockenen" liegen...

vielen dank schon mal über eure antworten ^^

Artichekt 29.04.2010 15:02

AW: Dämmung des Dachs von Außen (Altbau)
 
Mit "innere Folie" meinst du sicherlich eine Dampfsperre. Warum so kompliziert die Dampfsperre über die Sparren ziehen, wenn man sie einfach drunter (gerade durch) laufen lassen könnte? Wärmebrücke hast du durch die Folien natürlich keine und was du mit "Balken nicht im Trockenen" meinst, verstehe ich auch nicht.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:20 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®