tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Planung & Baurecht (https://www.tektorum.de/planung-baurecht/)
-   -   Problem mit Treppenhaus (https://www.tektorum.de/planung-baurecht/4883-problem-treppenhaus.html)

Robi 24.07.2008 21:49

Problem mit Treppenhaus
 
Hallo!
Ich habe folgendes Problem:
In meinem Gebäude haben 2 Kellergeschosse eine andere Höhe als die darüber befindlichen oberirdischen Geschosse. Jetzt suche ich eine (möglichst elegante) Lösung alle Geschosse mit einem Treppenhaus zu verbinden, möglichst lediglich mit der geringeren Grundfläche...und ohne auf die Aufzüge verzichten zu müssen.
Hat das schonmal jemand hin bekommen? Gibt es dafür überhaupt eine Lösung?
Wäre euch für jeden Lösungsansatz dankbar!
Grüße

Edit: leider kann ich gerade die zwei Beispielbilder nicht Hochladen, weis nicht warum es nicht klappt, hoffe man versteht mein Problem auch so. Werde die Bilder hochladen sobald ich den Fehler gefunden habe - sorry!

FoVe 24.07.2008 22:04

AW: Problem mit Treppenhaus
 
ich verstehs nicht - also - Bildärs oder Zeichnung.

Gruß

Martin

Robi 24.07.2008 22:25

AW: Problem mit Treppenhaus
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 2)
da hab ich doch nen Button übersehen - sorry!

Das Problem ist das der Treppenlauf bei 5,25m Geschosshöhe nunmal länger wird, ich aber nur Platz habe im Grundriss für den Treppenlauf von 3,50m Geschosshöhe. Ich hoffe das es aber doch eine Lösung geben kann. Es handelt sich hierbei auch noch um ein notwendiges Treppenhaus. Im moment denke ich das ich nicht darum komme aus einem Treppenhaus zwei zu machen, also eines welches die Geschosse von 3,50 Höhe verbindet und eines welches die beiden Untergeschosse von 5,25m Höhe verbindet. Aber falls ihr Chance seht doch nur mit einem Treppenhaus auszukommen wäre ich über eure Vorschläge echt dankbar!
Grüße

Florian 24.07.2008 22:54

AW: Problem mit Treppenhaus
 
Dann mach doch in dem Geschoss mit 5,25m einfach 4 Treppenläufe...

Robi 24.07.2008 23:08

AW: Problem mit Treppenhaus
 
4 Treppenläufe? Ich glaube ich verstehe nicht wie das gehen könnte...
Meinst Du damit das man mit 2 Läufen das halbe Geschoss erklimmt? Würde das denn mit der Kopfhöhe gehen?

Möchte nicht dreist sein aber könntest Du das skizzieren?

Habe errechnet das ich bei 3,50m Geschosshöhe 21 Stg mit A=0,29m und S=0,167m brauche, die Podeste sind 1,20m tief (Gesamtlänge 2-läufig 5,30m).
Bei 5,25m Geschosshöhe wären es 31 Stg mit A=0,29m und S=0,169m, die Podeste ebenfalls 1,20m tief (Gesamtlänge 2-läufig 6,75m).

Vieleicht starre ich zu lange auf das Problem - aber ich verstehe es noch nicht... :(

Florian 25.07.2008 00:06

AW: Problem mit Treppenhaus
 
Zitat:

Zitat von Robi (Beitrag 29981)
Meinst Du damit das man mit 2 Läufen das halbe Geschoss erklimmt? Würde das denn mit der Kopfhöhe gehen?

Genau so.
Kein Problem
5,25m / 2 = 2,625m. Abzüglich Tragstruktur / Bodenaufbau bleiben noch mind. 2,30m.

Also 4 x 8 Steigungen im Ganzen. Das Zwischenpodest wird dann an der einen Stelle eben breiter

Robi 25.07.2008 00:14

AW: Problem mit Treppenhaus
 
OK - werde ich gleich ausprobieren!
Wenn das klappt bist Du mein Held! ;)
Danke!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®