tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Präsentation & Darstellung (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/)
-   -   DWG nach Cinema4D (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/3058-dwg-cinema4d.html)

Florian 07.10.2006 03:58

DWG nach Cinema4D
 
DWGs sind kein ungewöhnliches Format, aber wie bekomme ich ein DWG in Cinema4D geöffnet, ohne vorher noch ein anderes Programm bemühen zu müssen? Kennt jemand ein PlugIn - am besten kostenlos?

Kieler 07.10.2006 11:36

nö geht nicht, gibt auch kein Plugin, zumindest ist mir keins bekannt, und ich
habe schon ganz schön gesucht!
Aus AutoCAD geht nur der 3DS Export, als DXF speichern geht auch.
Das wird bei der ACAD-2007er richtig lustig, denn die hat keinen 3DS Export
mehr, kann man nur hoffen, dass da irgendwann mal IGES kommt...:(

Florian 07.10.2006 12:08

noch lustiger: man hat kein AutoCAD...

Kieler 07.10.2006 12:16

bei einer Einmalaktion könnte ich behilflich sein...

FoVe 07.10.2006 13:34

autocad nach Cinema
 
Hallo Florian,

ich hab ja vor einiger Zeit hier gepostet, dass ich zurzeit TurboCad teste.
TC hat ziemlich ordentliche Import / Export Funktionen.
Nun kenne ich Cinema nicht. Welche .dateiendunegn wären das denn?
Ich kann mir gut vorstellen, du kannst damit Erfolg haben.

Gruß

Martin

mika 07.10.2006 15:08

Wie sieht's auch mit ArchiCAD ?
Das hast Du doch.
Da kannst Du doch das DWG hinzuladen, und das ganze dann als dxf oder 3ds exportieren.

Florian 07.10.2006 16:06

Re: DWG nach Cinema4D
 
Zitat:

Originally posted by Florian
ohne vorher noch ein anderes Programm bemühen zu müssen?
Time is money - Jungs....

FoVe 07.10.2006 18:35

schon klar.
 
@ florian - datt ham wa ja verstanden.:)

Aber um Umwege zu suchen, muß man erst mal wissen, wie das Ziel aussehen soll. Mir sagt eben Cinema recht wenig.
Und - aus AutoCAD raus führen nur wenige "gerade Wege" :confused:

Gruß

Martin

Kieler 07.10.2006 19:06

Zitat:

ohne vorher noch ein anderes Programm bemühen zu müssen?
Zitat:

Time is money - Jungs...
Deine Alternative zu Time ist nothing, so wie es aussieht.

Du hast also einen Kollegen, der Cinema4D besitzt und von einem anderen
Kollegen eine DWG Möbelbibliothek bekommen hat.
Nun möchte er diese gern visualisieren, ohne sich zum Konvertieren erst noch
eine AutoCAD Version anzuschaffen. Da Du keine Lust hast ihm die ganze CD
umzuwandeln sucht Ihr nun ein Plugin.
Sind das in etwa die Voraussetzungen, für die wir eine Lösung anschleppen sollen? :D

kein Plugin, aber mit 75€ seid Ihr dabei:
http://anydwg.com/dwg-dxf/
(15 Testversuche)

Florian 08.10.2006 12:50

Zitat:

Originally posted by planmatsch
kein Plugin, aber mit 75€ seid Ihr dabei:
Leider nicht: Windows 95/98/ME/2000/XP/2003...

Mir geht es eigentlich darum, möglichst schnell und ohne Aufwand CAD Objekte aus den Uploads bei archinoah.de prüfen zu können, bevor ich sie freigebe.
Ich kann das natürlich auch mit irgend einem anderen Programm machen, nur Cinema 4D fänd ich am bequemsten und eine DWG Schnittstelle kam mir irgendwie selbstverständlich vor.

Kieler 08.10.2006 13:15

ach so, dann müsste doch ein ACAD-Viewer reichen, der kann alles was ACAD
kann (nur nicht zeichnen :D )
http://autocad.cad.de/modules.php?na...sche%20Version

[edit] hach, Mac...ja...nee, dann natürlich nicht! Lass den Link trotzdem mal
stehen [/edit]

Kieler 08.10.2006 13:19

vielleicht der hier:
http://www.edrawingsviewer.com/MAC_Viewer.html

noone 08.10.2006 14:26

zum CAD Zeichnungen prüfen ist doch ein Animationsprogramm wie C4d doch eigentlich gar nicht gedacht. Ich würde da auch wie Planmatsch volo view exporess oder ähnliches empfehlen. Leider kenne auch ich nicht das Angebot für Mac, aber prinzipiell müsste doch auch für osx ein kostenloser Viewer verfügbar sein.......

Kieler 08.10.2006 16:17

jo siehe Beitrag über Deinem ;)

Ich glaube Florian will das gar nicht technisch prüfen, sondern nur mal sehen
was es ist, bevor er es uppt und freischaltet (wenn ich das richtig verstanden
habe)
vermutet
Matthias

Taichini 17.10.2006 19:55

dwg nach cinema 4d
 
hallo florian,

wenn ich eine dwg datei im cinema 4d öffnen möchte, dann speichere ich zuerst immer im rhinoceros (3dprogramm) dwg als vrml-datei ab. im cinema kann ich diese datei problemlos öffnen.

ps. rhino programm bräuchtest ..wenn du diesen weg gehen möchtest..


gruss taichini

tu ibk


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:36 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®