tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Präsentation & Darstellung (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/)
-   -   AutoCAD Polylinienpunkte reduzieren (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/5110-autocad-polylinienpunkte-reduzieren.html)

Florian 04.11.2008 19:07

AutoCAD Polylinienpunkte reduzieren
 
Gibt es eine Möglichkeit in AutoCAD die Punkte auf einer Polylinie zu reduzieren, so dass eine Gerade mit 3 Punkten auf 2 Punkte reduziert wird?

Grüsse
Florian

tschuingum 04.11.2008 23:47

AW: AutoCAD Polylinienpunkte reduzieren
 
Servus Florian,

mit Bordmitteln ist mir keine Lösung bekannt. Es gibt da aber ein nettes Tool, welches dir weiterhilft ... nennt sich plg.lsp und ist hier zum kostenlosen Download vom Autor bereitgestellt: Cad on Demand
Achtung: damit werden alle überflüssigen Stützpunkte entfernt, es können keine einzelnen ausgewählt werden.

Viel Spaß
Jan

Kieler 05.11.2008 07:52

AW: AutoCAD Polylinienpunkte reduzieren
 
Ansonsten, wenn es nur mal schnell um einen Punkt geht kannst Du den
Griff dieses Punktes einfach auf den des nächsten ziehen...

Florian 05.11.2008 10:41

AW: AutoCAD Polylinienpunkte reduzieren
 
Zitat:

Zitat von tschuingum (Beitrag 31200)
plg.lsp

Das ist gut!
Kann man das auch irgendwie auf das ganze Modell anwenden?

tschuingum 05.11.2008 13:50

AW: AutoCAD Polylinienpunkte reduzieren
 
@Kieler:
Das geht - und wir leider auch häufig gemacht - aber dadurch bekommst du den Stützpunkt nicht aus der Zeichnung, sondern nur aus dem Blickfeld. Da bei AutoCad aber das Sprichwort 'Aus dem Auge, aus dem Sinn' nicht gilt (von Ausnahmen wie Objektwahl und Schraffuren mal abgesehen :( ), führt das immer wieder zu unschönen Effekten, wenn man die Daten zu mehr als ein paar Strichen auf dem Blatt Papier nutzen will.
Für alle, die schonmal solch ein 'Geschmiere' vorgesetzt bekommen haben, könnte 'pl-dopp-vtx' von Cadwiesel das Leben erleichtern.

@Florian:
Nicht das ich wüsste, aber frag doch einfach direkt beim Autor (Holger Brischke) ... der kann es sicherlich gegen einen kleinen Obulus ein bißchen umprogrammieren und das sind - nebenbei bemerkt - wirklich sinnvoll angelegte Euro.

@Alle die es interessiert:
Nachdem ich nochmal in die Tiefen des PEDIT gegangen bin, muss ich sagen: 'Was interessiert mich mein Geschwätz von gestern'. Entgegen meiner obigen Aussage geht das Löschen einzelner Stützpunkte (egal ob 'überflüssig' oder nicht) auch mit Bordmitteln. Befehl: PEDIT -> BEarbeiten -> Linie
Wem das zu aufwändig ist, der suche bei Cadwiesel nach 'pl-delvtx' und nutze die gewonnene Freizeit sinnvoll. ;)

Frohes Schaffen miteinander.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:17 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®