tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Präsentation & Darstellung (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/)
-   -   Vectorworks im Selbststudium (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/5541-vectorworks-selbststudium.html)

Andrea Cristina 09.04.2009 09:41

Vectorworks im Selbststudium
 
Hallo zusammen!

Sehr wahrscheinlich bin ich nicht die erste, die diese Frage stellt, aber leider habe ich auch nach ausgiebiger Suche keine Threads im Forum gefunden, die eine Antwort beinhaltet hätten.

Ich mache ein Praktikum und sollte schon einige Kenntnisse in Vectorworks mitbringen. Da in meiner Umgebung keine Kurse etc. angeboten werden, habe ich beschlossen, mir die Grundlagen aus einem Buch mit Tutorial zu nehmen. Bis anhin habe ich leider kein geeignetes und verfügbares Exemplar für Vectorworks Einsteiger gefunden. Hat jemand von euch Efahungen mit Vectorworks im Selbststudium, bzw. Büchern oder online Dokumenten zu diesem Thema? Ev. gibt es sogar eine brauchbare offizielle Dokumentation mit Tutorial im Web, die man einfach finden müsste? Oder einen Link zu einem passenden Thread im Forum?



Vielen Dank schon im Voraus,
Andrea

Blumenschein 09.04.2009 10:25

AW: Vectorworks im Selbststudium
 
Hallo

ich hatte mir mal ein Buch dazu ausgeliehen, was aber so richtig schlecht war!
Ich würde einfach mal Tutorial Vekotorworks googeln, oder mir im Büro kurz das Grundprinzip von Vektorworks erläutern lassen und dann „learning by doing“
Bei konkreten Fragen wird Dir sicherlich tektorum weiterhelfen!
Viel Spaß
--
Blumenschein

tobi haptik 09.04.2009 13:26

AW: Vectorworks im Selbststudium
 
ComputerWorks: Inside Vectorworks

kauf dir das Buch !!!!!

Blumenschein 09.04.2009 13:38

AW: Vectorworks im Selbststudium
 
Hallo,

genau das Buch meinte ich! Mir persönlich hat es nicht weiter geholfen! Für Anfänger scheint es auch laut der Beschreibung eher ungeeignet zu sein:
"Was das Buch nicht bringt
Das Buch beschäftigt sich nicht mit der grundsätzlichen Bedienung von Werkzeugen oder Programmbefehlen. Diese allgemeinen Erklärungen und Beschreibungen finden sich im Originalhandbuch von Vectorworks.
"

Gruß
--
Blumenschein

mika 09.04.2009 23:32

AW: Vectorworks im Selbststudium
 
Ich und auch andere haben bereits einiges zu VW und dem Konzept hier im Forum geschrieben.

z.B. hier:
http://www.tektorum.de/praesentation...le-fehlen.html


Wenn Du englisch beherrschst, empfehle ich den archoncad-podcast.

archoncad Podcast

gibt's aber auch auf youtube.

Nemetschek North America selbst stellt auch etliche Videos online, die viele Funktionen erklären.

Vectorworks Online Video Library

devran 10.04.2009 20:01

AW: Vectorworks im Selbststudium
 
Hi Andrea Cristina, auf der Webseite von Computerworks dem Deutschen Distributor von Vecorworks gibt es Tutorials... da Du keine Version angegeben hast poste ich ersteinmal den Link für VecWorks 2008

http://www.computerworks.de/fileadmi...h_Tutorial.zip

Das Tutorial für VW 2009 ist nochmal ein anderes... ciao Devran

tobi haptik 11.04.2009 08:48

AW: Vectorworks im Selbststudium
 
Hat einer eigentlich eine Ahnung wo man die ORIGINAL Handbücher her bekommt und was diese kosten würden?

Die Handbücher sind echt Klasse zum nachschlagen .....


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:36 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®