tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Präsentation & Darstellung (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/)
-   -   Splatenbreite in Excel (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/854-splatenbreite-excel.html)

Florian 23.06.2004 14:36

Splatenbreite in Excel
 
Hi,
weiß jemand, wie man in Excel die Spaltenbreiten in cm einstellen kann?
Irgendwie hab ich keine Ahnung, was für eine Einheit dort verwendet wird.
26 irgendwas entsprechen ca. 5 cm...?

Grüsse
Flo

jcr 23.06.2004 15:50

Zitat:

Die angezeigte Spaltenbreite entspricht der Durchschnittsanzahl der Ziffern 0 bis 9 in der Standardschriftart, die in eine Zelle passen
Einheit offenbar nicht änderbar.

Maks 24.06.2004 22:15

Hi,

es geht, allerdings etwas umständlich und zwar über Makros. Ich hab sie bei mir schon eine Weile in Benutzung:

Sub zeilenhoehe()
Dim hoehe As Single, aktuell As Single, text As String, antwort As String
'aktuelle Zeilenhöhe ermitteln
aktuell = Selection.RowHeight / 29.5
'Text zur Ausgabe vorbereiten
text = "Aktuelle Zeilenhöhe: " & Format(aktuell, "###0.00 cm") & Chr(13) & "Geben Sie die gewünschte Zeilenhöhe für die aktuelle Zeile oder Markierung in cm ein:"
'InputBox anzeigen
antwort = InputBox(text, "Neue Zeilenhöhe festlegen", Format(aktuell, "###0.00"))
'antwort auswerten und neue Zeilenhöhe setzen
If antwort <> "" Then
hoehe = CSng(antwort)
Selection.RowHeight = hoehe * 29.5
End If
End Sub

Sub spaltenbreite()
Dim breite As Single, aktuell As Single, text As String, antwort As String
'aktuelle Splatenbreite ermitteln
aktuell = (Selection.ColumnWidth + 0.71) / 5.1425
'Text zur Ausgabe vorbereiten
text = "Aktuelle Spaltenbreite: " & Format(aktuell, "###0.00 cm") & Chr(13) & "Geben Sie die gewünschte Spaltenbreite für die aktuelle Spalte oder Markierung in cm ein:"
'InputBox anzeigen
antwort = InputBox(text, "Neue Spaltenbreite festlegen", Format(aktuell, "###0.00"))
'antwort auswerten und neue Spaltenbreite setzen
If antwort <> "" Then
breite = CSng(antwort)
Selection.ColumnWidth = -0.71 + 5.1425 * breite
End If
END SUB

D.h. die Makros eintragen, eine neue Mustervorlage einrichten und abspeichern. Allerdings kommt dann bei jedem Excelstart die Frage, ob mit oder ohne Makros geladen werden soll. Desweiteren sollte man sowohl dem Makro Zeilenhöhe als auch dem Makro Spaltenbreite eine Tastenkombination nach dem Muster Strg + ... zuordnen um selbige bequem ansteuern zu können.

Viele Grüße

MaX

Florian 25.06.2004 07:20

Cool, danke.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:48 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®