tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Präsentation & Darstellung (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/)
-   -   Einstellungen für ein Außenrendering Vray für Rhino (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/8970-einstellungen-fuer-aussenrendering-vray-fuer-rhino.html)

Simbat 26.09.2013 15:45

Einstellungen für ein Außenrendering Vray für Rhino
 
Hallo,
ich habe einige Fragen Vray 1.5 für rhino 5 betreffend. ich mache gerade mein erstes redering und bekomme leider nicht so ein schönes Ergebnis.
nachdem ich im internet geschaut habe, habe ich immernoch nicht ganz den durchblick (das meinste auf englisch und für 3ds max oder c4d...):
1. wenn ich ein dome light mit himmelmapping verwende, sollte ich dann bei den gi einstellungen in der beleutungsart zusätzlich "sky" auswählen, oder das selbe hdri bild wie beim domelight reinmappen? oder hat diese einstellung keinen einfluss mehr auf das renderergebnis?

2. wenn ich weiter das domelight verwende, dann bei den einvironment einstellungen gi deselektieren (gemäß der Annahme mein domelight übernimmt dann die beleuchtung um renderzeit zu sparen)

3. und zu guter letzt ao aktivieren, sollte das gi weiter vonnöten sein?

ich rendere mit meinem laptop und es dauert ewig bis ein bild fertig ist :/, darum funktioniert das ausprobieren mit angemessener größe leider nicht...

was an meinem bisherigen ergebnis stört, ist das das bild relativ körnig aussieht, obwohl die auflösung ausreichend groß war.

ich wäre für eure tips sehr dankbar!

Patrick123456 26.09.2013 20:36

AW: Einstellungen für ein Außenrendering Vray für Rhino
 
Versuch mal die Szene nur mir der V-Ray Sun und der Physical Camera zu rendern, da wirst Du einfacher ein annehmbares Ergebnis bekommen.
Glaube Du musst erst ein paar Basics verstehen, dann lösen sich auch deine Fragen : )

Simbat 26.09.2013 22:02

AW: Einstellungen für ein Außenrendering Vray für Rhino
 
Ich muss zugeben, das klingt ein bisschen wirr, aber ich denke, dass ich grundsätzlich eine Vorstellung davon hab, was die einzelnen Funktionen bewirken nur krieg Ichs nicht ganz zusammen... ;)
Also die physikal Camera ist an. Wenn ich ohne Dome render ist der Himmel schwarz und die reflektionen im Glas auch....
Was ich gerne möchte sind wolkenreflektionen im glas
(Und saubere Ausleuchtung, aber mir ist klar das zu komplex ist um das hier zu erklären :) )
Fällt dir dazu was ein?

Patrick123456 27.09.2013 00:24

AW: Einstellungen für ein Außenrendering Vray für Rhino
 
Also die GI bleibt an. Die HDRI in dein Domelight, schauen dass Sie richtig gemappt ist. Dann die gleiche HDRI in den Environment Slot. Die HDRI ist entweder zu hell oder zu dunkel, an den Multipliern drehen. Du hast dann wahrscheinlich matschige Farben, usw.. Da wo die Sonne in der HDRI ist, eine Vray-Sonne einfügen. Schauen dass die Schatten zur Map passen. Würde statt dem HDRI einen Himmel auf eine Kugel mappen, ein Domelight und eine Sonne. Wenn die Reflektionen nicht stark genug sind, eine unsichtbare Plane mit Himmelstextur vor die Fenster setzen, nur sichtbar in den Reflektionen. (Kann Rhino sowas?)

Simbat 27.09.2013 13:46

AW: Einstellungen für ein Außenrendering Vray für Rhino
 
Das kann rhino bestimmt. Allerdings hab ich grad nicht mehr genug zeit damit zu experimentieren...
Ich hab jetzt mit der himmeltextur aus der Environment Einstellung gerendert und shoppe die Wolken dann in ps drauf. Nicht so elegant aber in Anbetracht der zeitknappheit...
Werde das dann aber so später mal versuchen,
Danke& schönes we!


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:40 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®