tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Präsentation & Darstellung (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/)
-   -   ArchiCad 17 Schrift nicht auffindbar (https://www.tektorum.de/praesentation-darstellung/9501-archicad-17-schrift-auffindbar.html)

mikewlnite 24.11.2014 22:05

ArchiCad 17 Schrift nicht auffindbar
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Hallo Tektronen,

bräuchte bitte Eure Hilfe (steh grad am Schalauch - naja doch schon 21.00...)

hab mir mit meinem AC 17 mein Firmenlogo entworfen - das ganze vor 2 Monaten auf meinem alten Rechner (win 7).
D amir der alte Rechner zu schwach wurde hab ich mir vor 2 Wochen ein schnelleres Arbeitsgerät zusammengebaut - soweit so gut -

heute brauchte ich mein Logo - hab mir aus der Sicherungskopie vom alten Rechner via externe Festplatte am neuen Rechner den Plan geöffnet der das Logo beinhaltet (natürlich selbes AC17, selber dongle usw.)

Und siehe da- Schrift verstellt- soweit nix gravierendes mein erster Gedanke -
D O C H -

beim umstellen der Schrift war die ursprüngliche nicht mehr zu finden!!!!!!!!!!!!!

SCHRIFT in den Texteigenschaften NICHT AUFFINDBAR !!!!!!: mad::(: mad:

( mit gesenktem Haupt muss ich wohl gestehen, dass ich beim entwerfen eine von mir nie verwendete Schrift verwendet hab u. ich jetzt nach 2 Monaten nicht mehr weis wie die Schrift geheisen hat...)


Hat jemand schon mal so einen Fall gehabt oder weis wer abhilfe oder im Idealfall wie die Schrift heist??????????
:o
Logo im Anhang

fst 25.11.2014 13:35

AW: ArchiCad 17 Schrift nicht auffindbar
 
Wenn die Originaldatei geöffnet wird, zeigt ArchiCAD die nicht
mehr vorhandene Schrift in eckigen Klammern an.

mikewlnite 25.11.2014 14:39

AW: ArchiCad 17 Schrift nicht auffindbar
 
Liste der Anhänge anzeigen (Anzahl: 1)
Danke fst für die Antwort!

Hab die Schrift jetzt rausgefunden... heist BankGothic Md BT...

zeigt mir auf altem Rechner normal (ohne Klammer) an - genau lt. Logo wies sein soll!

am neuen Rechner stell ich die genannte Schrift ein (die jetzt in Klammer steht - wie fst richtig erkannt hat) und siehe da wird die benötigte schrift komplett anders dargestellt!!!!
wohlgemerkt: selbes archicad 17 selbe Installation, selber dongle - alles gleich nur der Rechner ist ein anderer....

hmmm großes Fragezeichen

fst 25.11.2014 15:18

AW: ArchiCad 17 Schrift nicht auffindbar
 
Ist doch alles recht simpel.

Der neue Rechner kann die Schrift nicht darstellen, weil sie nicht
installiert ist und nimmt ersatzweise eine Andere.

Evtl. die Schrift von dem alten Rechner nehmen und auf dem
neuen installieren.

Ansonsten korrekt erwerben:
Herunterladen von Bank Gothic Schriftfamilie - Linotype.com

mikewlnite 25.11.2014 15:40

AW: ArchiCad 17 Schrift nicht auffindbar
 
Genau dort liegt für mich der unverständliche springende Punkt.... warum ist die auf meinem neuen Rechner nicht verfügbar???? hab das selbe Archicad installiert verwende den gleichen dongle u hab am alten Rechner auch nie Zusatzschriften installiert!

fst 25.11.2014 15:46

AW: ArchiCad 17 Schrift nicht auffindbar
 
ArchiCAD installiert keine Schriften!*

Wie die Schrift auf den alten Rechner kam, kann ich auch nicht sagen,
aber nicht durch ArchiCAD.

Evtl. durch ein Grafikprogramm. Coreldraw z.B. bringt sehr viele Schriften
mit oder Adobe.

Hol doch die Schrift vom alten Rechner.



*(Außer speziell Plotschriften in alten Version 6.5 etc.)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:27 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®