tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Stadtplanung & Landschaftsarchitektur (https://www.tektorum.de/stadtplanung-landschaftsarchitektur/)
-   -   innerstädtische-medien-quatiere (https://www.tektorum.de/stadtplanung-landschaftsarchitektur/295-innerstaedtische-medien-quatiere.html)

MiB.pixel 11.04.2003 15:42

innerstädtische-medien-quatiere
 
hi,

suche beispiele für innerstädtische-medien-quatiere;
evtl. auch in verbindung mit flughafen-sanierungen (tempelhof o.ä)
bitte alles anbieten ;-)

Florian 11.04.2003 16:38

innerstädtische-medien-quatiere???

Was ist das? Hat das was mit den städtischen Medien (Wasser, Gas, Elektro...) oder mit Radio, Hörfunk und I-Net zu tun? Oder was ganz anderes?!

:confused: Flo

MiB.pixel 11.04.2003 16:41

----------
Radio, Hörfunk, Fernsehen und I-Net ....
-------------

es geht eigentlich um einen wettbewerb für ein ehemaliges flughafengelände in köln, auf dem ein medienzentrum entstehen soll ...
so mit aufnahmezentrum, gewerbe und natürlich wohnen.

Daniel 11.04.2003 17:18

Rheinhafen Düsseldorf
 
Hallo MiB.pixel,

(hm, manchmal wäre ein Name aus Fleisch und Blut sehr schön ;-)

Beispiele für "Medienquartiere", die ausgerechnet auf ehemaligen Flughafenflächen entstehen oder entstanden sind, dürften eher rar gesät sein, vermute ich.

Somit versuche ich mal, mit folgendem zu dienen:

Medienhafen Düsseldorf
>> http://www.duesseldorf.de/planung/stadtentw/hafen/

u.a. mit Kunst und Medienzentrum Rheinhafen in Düsseldorf von Frank Gehry
>> http://www.duesseldorf.de/planung/st...inweis06.shtml
>> http://www.schwarzweiss-kunst.de/Arc...usseldorf.html
>> http://www.structurae.de/de/projects/data/pro063.php
>> http://www.archinform.de/projekte/89...1bd46976112e77

Samsarah 11.04.2003 17:46

Wenn das in Köln entstehen soll, dann solltest Du Dich mal über den dort erst vor ein paar Jahren entstandenen "Mediapark" informieren. Da sitzt unter anderen VIVA und VIVA+ drin.
Köln bietet eine vielfältige Medienlandschaft, vom WDR, der dort beheimatet ist, über viele Filmproduktionen, Harald Schmidt und Stefan Raab bis hin zu den etwas auswärtigen Talkshowstudios in Hürth wo zuletzt die dollen Superstars gequäkt haben.
Die Frage stellt sich etwas, ob Köln ein neues Medienzentrum überhaupt bräuchte?!

Wenn ich Dir als gebürtige Kölnerin da noch mit irgendwelchen Informationen helfen kann, scheu keine Fragen.

Viel Erfolg. Grüße,
Samy

MiB.pixel 14.04.2003 12:53

hallo zusammen,

@ daniel
danke für die links; kann damit erstmal ein paar grundlagengen ermitteln

@ Samy
kennst du den ehemaligen flughafen in köln-ossendorf ? ... ich hab bisher nur ein paar foto´s :-(
RTL will dort das coloneum erweitern und das ganze soll mit kleingewerbe und wohnungsbau für die angestellten o.ä. ergänzt werden.


gruss
maik

p.s. zu meinem nick:
das "m" ist mein vorname; "i" für internet; "B" ist mein nachname; und "pixel" weil es halt virtual ist ....


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:02 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®