info > Service: tektorum.de auf Ihrer Webseite

Sie haben die Möglichkeit, Inhalte - d.h. Diskussionen - , die auf tektorum.de stattfinden, den Besuchern Ihrer eigenen Website anzubieten.

Wir bieten Ihnen drei Möglichkeiten der Einbindung:

  1. Nutzung unseres RSS-Feeds
  2. Nutzung mit selbsteingestellter Forenwahl
  3. Anbindung an unsere Datenbank (nur für stark frequentierte Seiten) - Bitte sprechen Sie uns direkt an.

Für die Nutzung der Möglichkeit 1. und 2. muss auf Ihrem Webspace PHP, eine serverseitige Skriptsprache, installiert sein. Falls Sie unsicher sind, ob dies der Fall ist, kann Ihnen Ihr Provider dazu Auskunft geben.
Falls Sie diese Möglichkeit nicht haben, können Sie die nötigen php-Skripte auch auf dem Server von tektorum.de ablegen. Sie erhalten dann ein eigenes Verzeichnis mit den nötigen ftp-Zugriffsrechten.

Beispiele von Integrationen finden Sie z.B. bei:

archInfom (Box rechts)

archinoah.de

candarch.de

architekturdarstellung.info

Studenten bauen in Kabul


1. Nutzung unseres RSS-Feeds

  1. Laden Sie tektorum_include.zip herunter, entpacken Sie diese und laden Sie die Datei tektorum_include.php auf Ihren Webspace.

  2. Die online gestellte Datei ist noch ungestaltet und sieht dann aus wie in diesem Beispiel.

  3. Um die Seite nach Ihren Vorstellungen zu gestalten, müssen Sie nur etwas HTML beherrschen und die in der Datei vorgesehenen Bereiche bearbeiten. Weitere Informationen sind in der Datei tektorum_include.php enthalten.

2. Nutzung mit selbsteingestellter Forenwahl - in 9 Schritten:

  1. Laden Sie die Datei http://www.tektorum.de/tektorum_include.zip herunter. Sie enthält die Dateien "foruminclude.php", "forumincludeconfig.php" und "content.inc".

  2. Um die aktuellen Diskussionen aus tektorum.de auf Ihrer Website einzubinden, geben Sie Ihrer Startseite die Dateierweiterung php - z.B. benennen Sie index.html in index.php um. Dadurch erkennt Ihr Server, dass er eine Seite liefern soll, die PHP-Befehle enthält.

  3. Kopieren sie folgendes PHP-Skript (geschrieben von Arvid Bux) an die Stelle in ihrem HTML-Quelltext, an der später die Diskussionen erscheinen sollen:


    <?
    /*

    Contentgrabber v3.0a

    Copyright (C) Arvid Bux
    Distributed under the terms of the GNU General Public License

    Arvid@ArvidBux.nl
    www.arvidbux.nl


    THIS IS AN APLHA VERSION, SO WHEN YOU ENCOUNTER BUGS MAIL THEM TO ARVID@ARVIDBUX.NL
    OR POST THEM AT:
    http://www.arvidbux.nl/comments.php?id=P89_0_1_0

    */


    $url = "http://www.tektorum.de/ihr_verzeichnis/foruminclude.php"; // Trailing slash when not using filename
    $file = "content.inc"; // file to write to. remember to chmod 777 to not get errors
    $unique_start = "<foruminclude>"; // Where to begin to grab
    $unique_end = "</foruminclude>"; // Where to end the grab



    ######################################################
    ## No editing below here
    ## Editing below this line voids warranty :-)
    ######################################################

    ini_set('max_execution_time', '0');
    flush ();

    // fetch domein from url
    $fetch_domain = parse_url($url);

    $fetch_domain = $fetch_domain[host];

    // Host checking code
    $socket_handle = fsockopen("$fetch_domain", 80, $error_nr, $error_txt,30);
    if(!$socket_handle)
    {

    print("Cannot make a connection to: $fetch_domain and therefore cannot collect your requested data");
    $contents = implode("",@file( $file ) );
    echo $contents;
    exit;
    }

    $fd= fread(fopen("$url", "r"), 100000);

    if ($fd)
    {
    $start= strpos($fd, "$unique_start");
    $finish= strpos($fd, "$unique_end");
    $length= $finish-$start;
    $code=Substr($fd, $start, $length);
    }

    ######################################################
    ## No editing above here
    ## Editing above this line voids warranty :-)
    ######################################################

    // $code = preg_replace("new code", "old code", $code);
    // uncomment the above line to edit the output

    echo $code;
    $tmpfile = fopen($file,"w+");
    $fp = fwrite($tmpfile,$code);
    fclose($tmpfile);
    flush ();
    ?>

  4. Wenden Sie sich per eMail an unseren Administrator:
    Florian Illenberger.
    Er wird Ihnen ein Verzeichnis auf tektorum.de einrichten, in das Sie per FTP später die Dateien "foruminclude.php" und "forumincludeconfig.php" hochladen können.
  5. In der Datei "forumincludeconfig.php" können Sie detailiert bestimmen, in welcher Form die Inhalte von tektorum.de auf Ihrer Website dargestellt werden sollen: Anzahl der Diskussionen, die angezeigt werden sollen, Farben für Text und Links u.v.m.
  6. Laden Sie die Dateien "foruminclude.php" und "forumincludeconfig.php" nun in Ihr Verzeichniss bei tektorum.de hoch.
  7. Ersetzen Sie folgende Zeilen aus dem obigen PHP-Skript:
    $url = "http://www.tektorum.de/ihr_verzeichnis/foruminclude.php"
    durch den entsprechendem Verzeichnisspfad auf tektorum.de
  8. Legen Sie die Datei "content.inc" in dasselbe Verzeichnis, in dem die php-Datei mit dem obigen Script liegt. Geben Sie der Datei "content.inc" volle Lese- und Schreibrechte (chmod 777 content.inc).
  9. Und damit sind Sie schon fertig!

So oder anders könnte es bei Ihnen aussehen:




tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:44 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2016 tektorum.de®