Einzelnen Beitrag anzeigen
fst
 
Registriert seit: 07.08.2003
Beiträge: 1.266
fst: Offline

Ort: Berlin

fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice fst is just really nice

Beitrag
Datum: 06.07.2006
Uhrzeit: 12:22
ID: 16778



Re: HP GL/2 Karte für Plotter notwendig?

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

HPGL Daten lassen sich schneller verarbeiten, sind allerdings nicht druckerspezifisch angepasst.

Wenn der für 400 € mehr auch noch "neuer", wenn nicht sogar ganz neu ist, würde ich den nehmen.

Bzgl. HPGL ist es aber auch wichtig zu wissen, ob die Programme mit denen du arbeitest überhaupt HPGL schreiben.

Wenn du nur mit Grafikprogrammen arbeitest, bringt HPGL granichts.

FST

Mit Zitat antworten