Einzelnen Beitrag anzeigen
Archimedes
Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.350
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 05.08.2011
Uhrzeit: 13:24
ID: 44618



AW: Politisches Gefasel, Fortsetzung aus Architektengehälter 2011 Thread

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Politisches Gefasel...die Überschrift paßt gut und leider auch zu vielem von dem was unsere gewählten Volksvertreter von sich geben.

Wir müssen nach den aktuellen Vorfällen und der damit stets verbundenen Diskussion über Früherkennungen, Prävention und Verbesserung der öffentlichen Sicherheit vermutlich schon aufpassen, daß wir nicht in den Fokus des Bundesverfassungsschutzes oder BND geraten, wenn wir uns hier über solche Themen austauschen und gewisse Schlüsselwörter verwenden.
Demnächst macht sich Jeder verdächtig extremistisches Gedankengut zu verbreiten oder terroristische Aktionen zu planen, der sich traut in Foren etwas über Ausländerpolitik zu schreiben.

Statt eine umfassende Grundsatzdiskussion über dieses Thema zu führen bei welcher die Ansichten und Fakten aller Lager auf den Tisch kommen, fischt man sich lieber einzelne Köpfe (wie z.B. Sarrazin) raus und statuiert an ihnen öffentlich ein Exempel um dem Volk mitzuteilen, in welche Richtung es nicht denken soll.

Ich habe wirklich Bedenken, daß man das Anpacken und Lösen von Problemen und Ursachen weiterhin unterläßt und stattdessen lieber den Bürger in seinen Freiheiten beschneidet.

Mit Zitat antworten