Einzelnen Beitrag anzeigen
Jochen Vollmer
 
Registriert seit: 13.05.2003
Beiträge: 834
Jochen Vollmer: Offline

Ort: Kassel

Jochen Vollmer is a jewel in the rough Jochen Vollmer is a jewel in the rough Jochen Vollmer is a jewel in the rough Jochen Vollmer is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 04.06.2012
Uhrzeit: 19:07
ID: 46944



Pflasterarbeiten: Fugenmaß

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo,

ich plane einen Belag aus Betonplatten (40x60 cm, oder 30x60 cm) auf
einer Hofkellerdecke. Die Platten sollen in einem Splittbett 2/5 mm verlegt
werden. Die Platten liegen in einem Gefälle, dass in der Dämmschicht
hergestellt ist. Der Belag wird gelegentlich mit Hubwagen oder Sackkarren
befahren (Punktlast bis 21 kN, Platten und Dämmung sind darauf ausgelegt)

In welchem Zusammenhang steht das Fugenmaß zur Stabilität der Platten.
Z. B. sichern gegen verrutschen durch die Nutzung und zur Geh-Bequemlichkeit
z. B. mit Pfennig-Absätzen?
Welche Regeln sind zu beachten?
Sind Fugen bis 30 mm möglich?

Jochen
__________________
jochenvollmer.de

Mit Zitat antworten