Einzelnen Beitrag anzeigen
TappAr
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 11.04.2011
Beiträge: 113
TappAr: Offline


TappAr will become famous soon enough TappAr will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 15.07.2013
Uhrzeit: 11:11
ID: 50462



AW: Teilunterkellerung - Nachtragsbaugenehmigung??

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

mindestens der bauaufsicht schon mal mündlich ankündigen. in der regel, gemäß abstimmung bauaufsicht natürlich, wird dann zusammen mit der rohbaufertigstellung der nachtrag eingereicht. optimal natürlich natürlich vorher.

ganz richtig ist das aber nicht; die sache berührt in der regel ggf. andere bereiche:

- öbvi und absteckung
- prüfstatiker, die ja auch dafür zeichen müssen, dass der standsicherheitsnachweis mit den genehmigten pläne übereinstimmt
- enev, ggf. schallschutz

Tapp
__________________
da stemmen wir ein loch inne wand, betonieren mit gips ein flacheisen dran und spritzen das am ende mit ortschaum aus ... das hält 100 jahre. da hamse mein wort!

Mit Zitat antworten