Einzelnen Beitrag anzeigen
Baumplanerin
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 111
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 02.12.2019
Uhrzeit: 19:24
ID: 57317



AW: Unterschied Architekt und Planungsbüro + Lph 6 & 7

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Guten Abend,

ein Planungsbüro muss nicht zwingend von einem Architekten geführt werden. Wie du schon sagst, gibt es auch noch Ingenieure anderer Richtung als Inhaber und für Leistungen wie Tragwerksplanung, Vermessung etc.
Selbständige Architekten haben entweder ein Büro oder/und sie sind freie Mitarbeiter. Daneben gibt es Angestellte, wie bei anderen Berufen auch.

Der Architekt beauftragt keine Nachunternehmer, sondern er berät den Bauherrn zu Wahl der Unternehmen. Wenn diese Unternehmen Leistungen nicht ausführen können, überlastet sind, steht es Ihnen frei, die Leistungen eines Nachunternehmers ANZUBIETEN. Das müssen sie aber auch angeben und der Bauherr muss dem zustimmen.
Der Architekt prüft die verschiedenen Angebote und berät den Bauherrn zur Wahl eines/der Unternehmen.
Der Bauherr ist entweder eine physiche Person, z.B. ein Hausbauer, kann aber auch ein Unternehmen etc. sein. Dann spricht man auch oft vom Auftraggeber.

Mit Zitat antworten