Einzelnen Beitrag anzeigen
Kolumba
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.02.2014
Beiträge: 37
Kolumba: Offline


Kolumba is infamous around these parts

Beitrag
Datum: 15.02.2021
Uhrzeit: 20:43
ID: 57674



AW: BauO NRW, nicht geringfügige statische Änderungen #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Gerne geschehen, aber es handelt sich hier lediglich um Umbauten im Innenbereich von Gebäuden!


Das hier sollen laut Sachbeaebeiter die Quellangaben dazu sein:

"laut der Synopse des Ministeriums-HKBG sowie Rn 89 BauO NRW Kommentar rehm verlag 109. AL Okt.2020 und Rn 145 bis 152 BauO NRW Kommentar Werner Verlag 13. Auflage, ist das möglich. Weder eine Neuerrichtung noch ein Abbruch fällt jedoch unter die Norm. Ich darf bspw. keine tragende Wand abbrechen und durch eine neue ersetzen."

Den letzten Satz verstehe ich persönlich nicht wirklich, da meines erachtens nach, jeder Umbau das Entfernen und Neuerrichten von tragenden Wänden mit sich bringt.

Logich ist das ganze nicht. Aber wohl machbar.

Mit Zitat antworten