Einzelnen Beitrag anzeigen
Baumplanerin
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 23.01.2009
Beiträge: 161
Baumplanerin: Offline


Baumplanerin will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 10.03.2021
Uhrzeit: 09:55
ID: 57699



AW: Gehaltsvorstellungen - Raum Berlin Architekt - 3J Erfahrung #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Guten Morgen,

ich halte vor allem deinen Hinweis und Kind und Kosten für strategisch ungünstig. Der potentielle Arbeitgeber ist nicht für deine privaten Dinge verantwortlich. Er bezahlt dich für deine Leistung, nicht weil du ein Kind mehr hast als der Mitbewerber.
Diesen Standpunkt hat er ja deutlich gemacht.
Andererseits finde ich den generellen Hinweis auf mehr Leistung für dich wiederum ungünstig. Das sollte am besten definiert sein, z.B. Provisionen für dich bei bestimmten Zielen (Zahl der bearbeiteten Anträge), zeitliche Meilensteine, wo man konkret nochmal über eine Summe spricht etc.

Mit Zitat antworten