Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.03.2007
Beiträge: 27
Roth-design: Offline

Ort: Kaiserslautern
Hochschule/AG: Absolvent

Roth-design is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.09.2007
Uhrzeit: 21:50
ID: 25426



Nestler Zeichnmaschine aufbauen

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hallo Ihr,
ich bin in Besitz einer alten Nestler-Zeichenmaschine gekommen: Florett 3. Das Teil ist riesig, die beweglichen Teile laufen noch alle butterweich und manchmal ist so eine Handzeichnung auch was wert
ABER: Hat einer Ahnung, wie man den hydraulischen Heber einbaut? Wir bekommen es nicht hin und finden auch keine Anleitung.
Wer kann helfen.
Wäre sehr dankbar über gute Tipps
GRuß Tanja

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Tom
 
Registriert seit: 15.02.2003
Beiträge: 1.762
Tom: Offline

Ort: Rhein-Ruhr
Hochschule/AG: Architekt

Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice Tom is just really nice

Beitrag
Datum: 23.09.2007
Uhrzeit: 14:36
ID: 25479



Social Bookmarks:

Ich habe noch eine riesen Kuhlmann-Maschine neben mir stehen; da wird in den Standfuß als Gegengewicht zum höhenverstellbaren Zeichenbrett über Seilzüge eine kiloschwere, sandgefüllte Blechkiste eingehängt. 2 Leute braucht man zur Montage schon. Oder gibt es bei Dir gar keine Seilzüge und Sandkisten?

Mit Zitat antworten
Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 29.03.2007
Beiträge: 27
Roth-design: Offline

Ort: Kaiserslautern
Hochschule/AG: Absolvent

Roth-design is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 24.09.2007
Uhrzeit: 20:38
ID: 25497



Social Bookmarks:

nö...bei mir gibt es schon eine Hydraulik-Feder, die ziemlich genauso aussieht wie bei meinem Schreibtischstuhl nur viel viel größer (und viel schwerer). Aber ich habe keine Ahnung, wo ich das Teil befestigen soll. Im Augenblick steht das Brett jetzt mal und die Bremse geht auch, aber wenn ich die Höhe verstellen will, muss ich erstmal den Praktikant und den Azubi holen, damit wir das Teil bewegt kriegen...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®