Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.334
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 06.04.2009
Uhrzeit: 12:15
ID: 33322



Absturzhöhe über 2m

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

...und ich halte meinen Bauarbeitern auf der Baustelle Vorträge über dreiteiligen
Seitenschutz (bei Gerüsten für Einfamilienhäuser...)
Andere Länder, andere Sitten

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Benutzerbild von Archimedes
 
Registriert seit: 26.07.2005
Beiträge: 2.333
Archimedes: Offline

Ort: Rhld.-Pfalz
Hochschule/AG: Architekt freischaffend

Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all Archimedes is a name known to all

Beitrag
Datum: 06.04.2009
Uhrzeit: 18:10
ID: 33330



AW: Absturzhöhe über 2m

#2 (Permalink)
Social Bookmarks:

Liegt wahrscheinlich an den unterschiedlichen Sozialsystemen. Wenn bei uns jemand verletzt im Gerüst hängen bleibt, dann ist er durch BG und Krankenkasse ja bestens abgesichert und wird wieder arbeitsfähig gemacht. Die Ami's lassen den Sicherheitskram direkt weg. Wenn du runterfällst, dann schon richtig und ohne Kompromisse. Invalidität kannst du dir da sowieso nicht leisten. Man müßte die beiden Systeme tatsächlich mal genauer vergleichen. Ich vermute das (Bau-)Preisniveau ist in Deutschland, wegen der doppelten und dreifachen Absicherung in jedem Bereich, übertrieben hoch.

Mit Zitat antworten
 
Benutzerbild von FoVe
 
Registriert seit: 19.06.2006
Beiträge: 748
FoVe: Offline

Ort: Wetzlar

FoVe will become famous soon enough FoVe will become famous soon enough

Beitrag
Datum: 06.04.2009
Uhrzeit: 19:09
ID: 33332



AW: Absturzhöhe über 2m #3 (Permalink)
Social Bookmarks:

Ich weiß garnicht, was ihr habt
Immerhin tragen 40% von denen einen Schutzhelm - wahrscheinlich für den Fall, dass ihnen der Himmel auf den Kopf fällt.

Ne - das war ja ne andere Geschichte

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.334
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 07.04.2009
Uhrzeit: 13:04
ID: 33345



AW: Absturzhöhe über 2m #4 (Permalink)
Social Bookmarks:

Zitat:
Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
....Ich vermute das (Bau-)Preisniveau ist in Deutschland, wegen der doppelten und dreifachen Absicherung in jedem Bereich, übertrieben hoch.
Na an der guten Bauqualität kann´s wohl nicht liegen...

Übrigens sind die anderen europäischen Länder in Punkto Baukosten wohl an uns
vorbei galoppiert, hier gab´s ja keine preistreibende Immoblase...

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort
Ähnliche Themen
Thema Autor Architektur-Themenbereiche Antworten Letzter Beitrag
Absturzhöhe, Fangnetz Blumenschein Planung & Baurecht 4 28.01.2009 08:53
CAD-Zeichnungen über Pkw-Anhänger matra Innenarchitektur & Design 0 28.11.2006 20:34
site über moderne noone Entwurf & Theorie 0 30.03.2006 23:34
Architekten über Wohnen Franzi andere Themen 0 18.02.2006 13:40
Referat über Bebauung conqueror Beruf & Karriere 0 09.11.2004 11:17
 

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:07 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®