tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Bauten & Planer (https://www.tektorum.de/bauten-planer/)
-   -   UN Studio: Laboratory Building in Utrecht (https://www.tektorum.de/bauten-planer/1776-un-studio-laboratory-building-utrecht.html)

Balko 20.06.2005 16:53

UN Studio: Laboratory Building in Utrecht
 
Hallo zusammen!

Ich suche schon seit geraumer Zeit digitale Pläne vom Laboratory Building in Utrecht von UN Studio, da ich für die Uni dieses Gebäude gerne vorstellen würde. Ich habe bereits Zeitschriften durchsucht, habe auch in meiner Detailzeitschirft 04/2003 das Gebäude gefunden, bräuchte allerdings mehr Unterlagen, wie Lagepläne, Grundrisse, Schnitte und ein 3D Modell. Ich habe bereits eine email an UN Studio geschrieben, aber bis jetzt keine Antwort, dies allerdingsverständlich ist, die haben bestimmt besseres zu tun :(

Nun die Frage an euch: Hat einer zufällig digitale Daten des Gebäudes? Das wäre super, wenn ja, würde ich mich über eine mail mit den Daten an Mail an mich freuen.

Hat denn sonst jemand noch einen Buchtip für mich, in dem ich eine Reportage oder Vorstellung des Gebäudes finden kann?

gruss Balko

archinform 20.06.2005 18:33

Re: UN Studio: Laboratory Building in Utrecht
 
Zitat:

Originally posted by Balko
Ich habe bereits eine email an UN Studio geschrieben, aber bis jetzt keine Antwort, dies allerdingsverständlich ist, die haben bestimmt besseres zu tun
is ja dolle, gut das dafür wir nichts besseres zu tun haben, als Dir deren Entwürfe schön digital aufzubereiten und per Mail zuzustellen :confused:

Balko 20.06.2005 18:37

hm? ich habe gefragt, ob jemand schon digitale daten hat, ich habe keinen darum gebeten was für mich zu digitalisieren. aber ich dachte ein forum ist dafür gut hilfestellungen zu bekommen und zu geben, und nicht beiträge zu posten, die keinen weiterbringen :rolleyes:

archinform 22.06.2005 11:18

Hallo Balko,

meine Kritik bezog sich auch eher auf die Einstellung, dass es für ein Büro 'ne nette Nebensache ist, sich um Informationsanfragen von Studenten zu kümmern. Es gehört als Architekt schon ein gehörige Portion Arroganz dazu einem Studenten, der sich eingehender mit den eigenen Projekten auseinander setzen will, einfach abblitzen zu lassen.
Da sollte man sich meiner Meinung dann eher (soweit im Rahmen des UNI-Projekts möglich) nach einem Gebäude von jemanden anderes umschauen.

Gruss
Sascha

Balko 22.06.2005 11:34

ich habe mich nun dazu entschlossen die eingescanntetn pläne dann wohl doch mal wieder durchzu zeichnen, ich habe schon mehrmals versucht *.dwgs oder andere CAD Daten im Netz zu finden, oder auf Anfragen, jedoch ist man wesentlich schneller, wenn man anfägt die sachen selber zu zeichnen. falls jedoch noch ein anderes Forum kennt, wo Daten ausgetauscht werden, der kann es mich ja wissen lassen.

mfg Balko


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:50 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®