tektorum.de

tektorum.de (https://www.tektorum.de/)
-   Beruf & Karriere (https://www.tektorum.de/beruf-karriere/)
-   -   arbeiten im Ausland-was macht ihr im Büro? (https://www.tektorum.de/beruf-karriere/5226-arbeiten-ausland-macht-buero.html)

Roman20 16.12.2008 20:17

arbeiten im Ausland-was macht ihr im Büro?
 
Hallo Leute!

Ich werde im Sommer mit dem Architekturstudium (Wien) fertig und möchte danach zumindest für ein paar Monate ins Ausland gehen.
Ich arbeite seit 2 Jahren in einem Büro und mach recht viel Bauaufsicht, Behördenwege, Ausschreibungen und ab und zu mal Planung.

Irgendwie hab ich ein bisschen Streß, dass ich im Ausland nicht unbedingt im Stande bin bei den Dingen die ich momentan im Büro mache natlos einzusteigen, weil die Regelungen, Normungen, Bauordnungen ja ziemlich speziell sind und der Fremdsprachenfaktor auch noch dazukommt (wenn ich dran denke, wie lange ich gebraucht habe die Fachsprache die teilweise auf den Behörden herrscht in meiner Muttersprache zu verstehen...)

Andererseit erzählt ma sich bei uns, dass es nirgends komplizierter sei zu bauen als in Österreich - speziell in Wien.

Mich würd deshalb interessieren, was ihr in den Büros im Ausland genau macht und ob ihr euch irgendwie darauf vorbereitet habt.
Vielleicht mach ich mir auch nur zuviel Streß -andererseits möcht ich natürlich schon Geld dabei verdienen, weil ichs mir sonst nicht leisten kann - und da will ich dann nicht monatelang eingeschult werden müssen.

Vielen Dank für eure Antworten und Berichte!

Schöne Grüße
Roman

Samsarah 18.12.2008 12:03

AW: arbeiten im Ausland-was macht ihr im Büro?
 
Ich hab ja in einem deutschen Büro in den Niederlanden gearbeitet. Die Kommunikation mit den Kollegen war bei uns auch deutsch, aber für die Planung und den Umgang mit Firmen, Bauherrn etc. mußte man schon sehr schnell die Sprache lernen. Dabei kommt es nicht darauf an, perfekt zu sein, sondern deutlich zu machen, was wichtig ist.
In vielen internationalen Büros läuft die komplette Kommnikation auf Englisch. DA sollte man aber echt sattelfest sein.

Roman20 20.12.2008 18:26

AW: arbeiten im Ausland-was macht ihr im Büro?
 
Danke für den Erfahrungsbericht - Hattest du schon sprachliche Vorkenntnisse als du in die Niederlande gegangen bist oder hast du vor Ort Kurse gemacht oder so?

Hat vielleicht sonst noch jemand Erfahrungen die er teilen könnte???

Vielen Dank!

Roman

Mika08 20.12.2008 19:08

AW: arbeiten im Ausland-was macht ihr im Büro?
 
Ich arbeite seit einigen Jahren im Ausland und wurde meistens für Projekte in der Entwurfsphase eingestellt. In Kanada habe ich z.B. Wohn- Hochhäuser für LA entworfen. Mein Chef hat mir gleich anfangs die Bauvoschriften für Kalifornien hingelegt und meinte, ich solle mich einlesen. Im Endeffekt war es nicht schwierig zurecht zu kommen, und nach ein paar Wochen ist man recht fit im Umgang mit den Bauvorschriften anderer Länder.
Vorbereite habe ich mich auf meine Auslandsaufenthalte nicht direkt, natuerlich muss man recht fit sein in der Sprache und sich gut verkaufen koennen. Es ist aber einfacher im Entwurf einen Job zu finden, da die Bueros anfangs nicht so viel Zeit in das Training stecken wollen...

Samsarah 23.12.2008 23:29

AW: arbeiten im Ausland-was macht ihr im Büro?
 
Ich konnte kein Niederländisch. Durch die Ähnlichkeit ist es mir aber sehr leicht gefallen, die Sprache schnell zu verstehen. Zusätzlich habe ich Vorort einen Kurs gemacht. Mein Englisch war schon sehr gut, allerdings fehlten einige Fachbegriffe. Aber auch das lernt man recht fix, wie ich fand.
Die Baugesetze sind natürlich andere, aber man kann letztlich alles nachlesen. Natürlich nur, wenn man dann auch die Sprache halbwegs beherrscht.

Roman20 30.12.2008 15:23

AW: arbeiten im Ausland-was macht ihr im Büro?
 
Danke nochmals für die Infos - ist schon ganz aufschlussreich!!!
Ich wünsch euch einen guten Rutsch ins neue Jahr


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:37 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2022 tektorum.de®