Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 13.04.2006
Uhrzeit: 12:52
ID: 15143



++Projektzeitplanung/Organisation++

#1 (Permalink)
Social Bookmarks:

Hi zusammen!
Dies ist ein Sammelthread.

1. Gibt es eine am besten umsonste Alternative zu MS Project, habt Ihr
vielleicht irgendwas umgebastelt, so dass es den Zweck erfüllt? (z.B. Excel
aufgebohrt)
2. Wir sind irgendwie unzufrieden mit unserer Datenstruktur, wir wollen
Hardware (Aktenordner etc.) und Software (Explorer-Verzeichnisstruktur)
aneinander anpassen und diskutieren uns schon die Köpfe heiß. Auslöser war,
dass Florian hier die Bahn verklagen wollte und in dem
Zusammenhang ist uns klar geworden, dass wir wieder mehr Papier
produzieren müssen.
Kennt irgendjemand von Euch Wissern eine schöne Quelle im Netz, die sich
mit Büroorganisation beschäftigt, wo man sich mal ein paar Anregungen holen
kann, oder habt Ihr selbst ein atemberaubend einfaches System?
fragt
Matthias

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Registrierter Nutzer
 
Registriert seit: 13.11.2004
Beiträge: 1.832
mika: Offline

Ort: Berlin

mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice mika is just really nice

Beitrag
Datum: 13.04.2006
Uhrzeit: 16:58
ID: 15150



Social Bookmarks:

Meiner Meinung nach birgt Trac die Lösung. Allerdings nichts für Klickibunti-user, die denken, man kann alles mit ein bißchen Rumkicken selber machen. Trac muss wie SQL den Bedürfnissen entsprechend angepasst werden.

http://www.edgewall.com/trac/

Grüße Michael

Mit Zitat antworten
Flo
 
Benutzerbild von Flo
 
Registriert seit: 06.11.2002
Beiträge: 956
Flo: Offline

Ort: Bremen
Hochschule/AG: 3D Grafiker

Flo is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 13.04.2006
Uhrzeit: 18:26
ID: 15154



Social Bookmarks:

Zitat:
Originally posted by mika
Meiner Meinung nach birgt Trac die Lösung. Allerdings nichts für Klickibunti-user, die denken, man kann alles mit ein bißchen Rumkicken selber machen. Trac muss wie SQL den Bedürfnissen entsprechend angepasst werden.
http://www.edgewall.com/trac/
Laut der Homepage ist das ein System für Softwareentwicklung in Teams. Kennst Du Architekten die das einsetzen?

Mit Zitat antworten
ehem. Benutzer
 
Registriert seit: 17.02.2005
Beiträge: 29
aldirosso: Offline


aldirosso is on a distinguished road

Beitrag
Datum: 18.04.2006
Uhrzeit: 12:45
ID: 15255



Social Bookmarks:

Hallo,

ich kann nur empfehlen sich für Projektplanung-Software mal FastTrackSchedule von AEC-Software anzuschauen ( http://www.aecsoft.com/ )

Ist m.E. wesentlich intuitiver su benutzen als MS-Project und leistungsfähig genug - auch für Grossprojekte. Gibt es übrigens auch für den MAC.

Kostenmässig aber leider nicht wesentlich günstiger als MS-Project.

@planmatsch

bezüglich Bürostruktur: die Arbeit wird Euch wohl keiner abnehmen ;-)
Da haben sich in grossen Büros schon ganze Projektleitergenerationen dran abgearbeitet.
Einen paar Tipps hätte ich doch noch :

bleibt mit der Struktur für Projekte so nahe wie möglich an der HOAI (bzw. der Struktur Eurer Architektenverträge) - dies bietet eine sinnvolle Grundordnung und ist im Ernstfall immer die Grundlage, auf der Nachweis der erbrachten Leistung erfolgen muss.

Legt eine Grobstruktur an, (max 2 Gliederungsebenen) die für kleine Projekte ausreicht, hängt daran eine verfeinerte Struktur (max 2 weitere Gliederungsebenen) dran, die für grössere Projekte funktioniert und nach Bedarf benutzt wird.
Mehr als 4 Gliederungsebenen sollten möglichst vermieden werden, sonst sucht (klickt) Ihr Euch tot.
Ausserdem : ein Ordner sollte maximal (ca.) 10 Unterordner haben, sonst wird es unübersichtlich.

UND - wie schon von Euch richtig erkannt -:
Daten- und Papierablagestruktur sollte unbedingt identisch sein.

Gruss

Martin

Mit Zitat antworten
 
Registriert seit: 22.02.2005
Beiträge: 2.332
Kieler: Offline

Ort: Kiel
Hochschule/AG: Architekt

Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough Kieler is a jewel in the rough

Beitrag
Datum: 18.04.2006
Uhrzeit: 14:20
ID: 15256



Social Bookmarks:

danke Martin

Mit Zitat antworten
Anzeige

Diese Anzeige wird registrierten Mitgliedern nicht angezeigt.
Du kannst Dich hier kostenlos bei tektorum.de registrieren!

Informationen zur Anzeigenschaltung bei tektorum.de finden Sie hier.




Antwort

tektorum.de ist ein Projekt von archinoah.de - Architekturportal und Forum für Architektur



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:45 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd. (Deutsch)
SEO by vBSEO
Copyright ©2002 - 2018 tektorum.de®